essence Glow like ... Trend Edition | Review & Swatches

Samstag, 3. März 2018

Jetzt, wo die Sonne wieder öfter scheint, greife ich immer häufiger zu den verschiedensten Highlightern. In der Sonne schimmern Highlighter einfach um einiges schöner, als wenn es ständig grau ist. essence hat eine gesamte Trend Edition dem Thema Glow gewidmet, wie man sich es auch schon aufgrund des Namens denken kann. Ich durfte eine Auswahl der glowreichen Produkte testen und freue mich daher sehr, sie euch heute vorstellen zu können.



Dewy Finish Spray | 2,99 €
Ich denke, zu diesem Produkt bedarf es gar keiner großen Erklärung. Das Spray soll dem Gesicht einen dewy Glow verleihen. Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber wenn ich mich fertig geschminkt habe, sieht das Gesicht doch oft sehr pudrig aus. Um dieses Finish zu entfernen dient das Spray. Ich war zunächst ein wenig vorsichtig, weil ich Angst hatte, viel schneller insgesamt nachzufetten, sodass ich nicht mehr glowy, sondern einfach nur ölig aussehe, aber dem war ganz und gar nicht so. Die gehighlighteten Stellen werden zusätzlich hervorgehoben, andere Stellen, wie beispielsweise die Stirn, sieht aber nicht unvorteilhaft glowy aus. Dafür gibt es einen großen Pluspunkt! Einziger Kritikpunkt ist für mich die Verpackung, da ich das Produkt zwingend stehen muss, da der Sprühkopf leider nicht ganz dicht ist. Aber vielleicht handelt es sich hier auch nur um ein Montagsprodukt. Rein qualitativ mag ich das Spray aber sehr gerne!

Baked Metallic Highlighter | 3,29 €
Was darf natürlich in einer solchen Trend Edition nicht fehlen? Richtig- Highlighter! Das Besondere an diesen hier ist, dass sie gebacken sind und zudem einen metallischen Schimmer enthalten. Dadurch ist der Glow besonders intensiv. Die Textur der Highlighter ist weich, aber nicht buttrig, dennoch krümeln sie nicht. Die Pigmentierung ist gut, wobei mir der goldene Highlighter doch einfach zu dunkel ist. Aber ich finde es gut, dass essence verschiedene Hautfarben aufgreift.


links: 01 ... like everything is all right | rechts: 02 ... like you're doing what you love

Ich denke, ich habe nicht zu viel versprochen. Hier seht ihr die Highlighter trocken aufgetragen. Um den metallischen Schimmer zu intensivieren, empfiehlt es sich, die Highlighter nass aufzutragen. Wer das nicht mag, kann sich aber auch so an den Highlightern erfreuen.

Highlighter Palette | 4,99 €
Wer lieber direkt viele Highlighter in einer Palette on the go hat, dem wird die Highlighter Palette sicherlich gefallen. Es gibt zwei Farbvarianten, einmal diese eher warme Palette, sowie eine kühle, und auch hellere, Palette. Mir persönlich ist die 01 ... like it's girls' night, die ihr hier seht, besser. Da kommt es aber auch drauf an, welche Farben man gerne trägt. Ihr seht in der Palette hier zwei helle Highlighter, ein sehr schimmerndes Roségold, sowie eine eher dunklere Nuance. Ich muss sagen, dass ich tatsächlich nur die beiden oberen als Highlighter nutzen kann, da das Roségold für mich eher ein Rouge ist, und die ganz unterste Nuance schlichtweg zu dunkel.


Zur Textur kann ich sagen, dass die Highlighter in der Palette weicher sind, als die einzelnen Highlighter. Ihr könnt sehen, dass die Pigmentierung hier sehr gut ist, da kann man echt nicht meckern, insbesondere nicht bei dem Preis der Palette. Da bietet essence ein sehr gutes Verhältnis!

Multi-Use Liquid Highlighter | 2,99 €
Neben pudrigen Highlightern gibt es auch zwei Nuancen dieses flüssigen Highlighters. Es gibt den Highlighter sowohl in einem Goldton, als auch in einem Roséton. Ich stelle euch die 01 ... like you're on your dream date vor. Ich persönlich empfinde solche flüssigen Highlighter immer als sehr praktisch und unkompliziert. Schnell aufgetupft und verblendet - et voilà, der Glow sitzt. Für den Alltag nutze ich sie unheimlich gerne und da macht sich auch der Multi-Use Liquid Highlighter unheimlich gut! Alternativ nutze ich ihn auch gerne als Base für andere Highlighter.

Der Highlighter benötigt ein wenig Zeit, um sich richtig zu entwickeln. Am Anfang sieht er noch sehr nass aus, sobald er dann jedoch antrocknet, kommen die Schimmerpartikel richtig zur Geltung. Mir persönlich gefällt die zarte, goldene Farbe unheimlich gut!

"Glow Shot" Highlighting Drops | 3,79 €
Kommen wir nun zu einem Produkt, hinter dem definitiv mehr Effekt steckt, als hinter den bisherigen Produkten, denn es wird ein wenig bunter. Und vor allem holographisch. Bisher war ich nie ein großer Fan von holographischen Highlightern, aber dennoch wollte ich dem Produkt gerne ein Chance geben. Die Nuance 02 ... like it's the perfect day ist ein heller, kühler Highlighter, welcher blau-violette Partikel enthält. Für einige sicherlich nichts für jeden Tag, ich denke jedoch, dass der Highlighter schon für einen schönen Eyecatcher sorgen kann. Mir gefällt er überraschend gut!

Der Auftrag geschieht über eine Pipette, mit welcher sich das Produkt gut dosieren lässt. Bereits wenig Produkt erzielt einen großen Unterschied. Die Verpackung an sich fühlt sich wertig an. Es ist eine Glasflasche mit einer ziemlich guten Pipette. Klar, es gibt sicherlich bessere, aber für diesen Zweck reicht sie absolut aus!

Hier seht ihr dann auch den Effekt, von dem ich sprach. Auch dieser Highlighter entwickelt sich gleichermaßen wie der Multi-Use Liquid Highlighter. Rechts habe ich die Farbe bereits leicht verblendet, links ist das Produkt direkt nach dem Auftrag durch die Pipette. Der Highlighter wird zwar sicherlich nicht zu meinem Holy Grail für den Alltag, wenn man aber mal ein wenig mehr möchte, als gewöhnlich vielleicht üblich, wird man hiermit gut bedient.

Glow Setting Powder | 3,29 €
Für einen luminösen Look im gesamten Gesicht sorgt das Glow Setting Powder. Keine Sorge: Ihr seht danach nicht aus wie eine zum Leben erwachte Diskokugel, der Teint wird durch das Puder lediglich perfektioniert und mit einem leichten Glow versehen, welcher die Haut gesund und frisch aussehen lässt. Der enthaltene Schimmer ist sehr fein gemahlen, sodass ihr auch nicht in der Sonne anfangt zu glitzern.



Holographic Loose Powder | 3,49 €
Passend zu den Highlighting Drops gibt es auch ein holographisches Puder. Ich wusste zunächst nicht genau, wann ich genau Gebrauch davon machen soll. Und ich bin ehrlich: So richtig weiß ich das bis heute nicht. Für das gesamte Gesicht wär es mir zu krass und zu glitzernd, da bevorzuge ich einen eher subtilen Glow, wenn überhaupt.

Anbei gibt es zum Puder noch eine Puderquaste, die auf mich einen sehr hochwertigen Eindruck mache. Ich verwende sie seither gerne für transparentes Puder, um meine Kontur zu schärfen oder zum Baken. essence hatte solche Quasten auch mal im Standardsortiment, diese kamen mir jedoch längst nicht so hochwertig vor. Da gefällt es mir umso mehr, dass eine so gute Quaste bei einem Puder dabei ist. Das Packaging an sich gefällt mir hier auch besonders gut. Der holographische Effekt des Puders wird direkt aufgegriffen, allerdings ohne, dass es kindisch wirkt, was mir bei Produkten dieser Art schon öfter aufgefallen ist, wenn Produkte beispielsweise mit Einhörnern übersäht sind. Das ist natürlich ein rein subjektiver Aspekt, aber mir gefällt es auf diese Weise, die essence gewählt hat, um einiges besser!


In Anbetracht der Farbe würde ich das Puder nicht im gesamten Gesicht oder allgemein großflächig auftragen, sondern eher partiell, beispielsweise über den Highlighting Drops, die passen farblich ganz wunderbar zusammen!


Mein Fazit zur „Glow like ...“ Trend Edition
Insgesamt bin ich definitiv positiv überrascht! Durch die Trend Edition habe ich auch mal Produkte ausprobiert, die ich sonst wohl eher nicht getestet hätte, einfach, weil sie nicht meinem allgemeinen Geschmack entsprachen. Jetzt weiß ich jedoch, dass auch holographische Highlighter absolut tragbar sind, wenn man weiß, wie man sie gekonnt aufträgt. Des Weiteren bietet die Trend Edition auch natürliche Produkte, wie beispielsweise die Multi-Use Liquid Highlighter, welche wohl mein persönlicher Favorit der Trend Edition sind. Insgesamt empfinde ich die TE als gelungen zusammengestellt, da sie verschiedenste Texturen und Farben aufgreift, sodass für jedermanns Geschmack etwas dabei sein sollte. Es geht einfach auch mal über die Komfortzone der Drogerie heraus, wo sonst leider eher selten außergewöhnliche Farben aufgegriffen werden. Aber dafür ist essence mittlerweile ja auch irgendwie bekannt, was ich sehr ansprechend finde! Dadurch hebt sich die Marke einfach von der breiten Masse ab.


Was sagt ihr zu der Trend Edition? Ist das ein oder andere Produkt dabei? Mich würde auch auf jeden Fall interessieren, in welche Richtung eure Vorlieben bei Highlightern gehen.



Bei den Produkten handelt es sich um PR Samples. Der Blogpost ist nicht bezahlt.

Kommentare

  1. Ich finde die Edition wirkt auch richtig cool :) Könnte daran liegen dass ich Highlighter und alles was glitzert und glänzt im Gesicht absolut liebe :D
    Alles Liebe, Lea von http://leachristind.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann ist die TE ja wie für dich gemacht :)

      Löschen
  2. Ich find die Edition klasse, besonders die Palette! Wie immer eine sehr schöne Review & tolle Bilder <3

    Kristine | kristykey

    AntwortenLöschen
  3. Ein sehr schöner Beitrag und tolle Bilder :)
    Ich persönlich bin leider eher weniger der Essence Fan, ich wurde schon oft von dieser Marke enttäuscht weshalb ich die Finger davon lasse :D

    Allerliebst,
    Geena von http://berrymints.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :)
      Kann ich absolut nachvollziehen, aber essence hat sich im Laufe der Zeit auch wirklich gemacht! Mittlerweile sind, zumindest ein Großteil der Produkte, absolut konkurrenzfähig in der Drogerie.

      Löschen
  4. Eine sehr schöne Review liebe Rica :) Ich bin ja ein Glow-Fan und finde die Produkte aus der Trend Edition suuupi :)

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :) Da sind wir ja einer Meinung!

      Löschen
  5. Das sieht ja nach ganz tollen Produkten aus, vielen Dank für den ausführlichen Testbericht!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  6. Wow, was für tolle Produkte! Gefällt mir richtig gut. Die Fotos sind wunderschön! Du hast auf jeden Fall eine neue Leserin ❤️
    Alles Liebe,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  7. Oha ich liebe Highlighter, egal ob im Winter, Frühling, Sommer oder Herbst. Am liebsten benutze ich Puderhighlighter. Vielleicht werde ich mir einen von Essence holen.
    Liebe Grüße
    Luisa von http://www.allaboutluisa.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kannst ja mal gucken, ob die Farbe dir zusagen :)

      Löschen
  8. Tolle Review, klingt ja nach einer wirklich schönen LE! Das Spray muss ich mir mal ansehen, ich mag diesen pudrigen Look nämlich überhaupt nicht =)
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :) Das Spray nimmt das Finish wirklich ganz wunderbar runter, gefällt mir sehr.

      Löschen
  9. Cool, ein paar Bilder aufgetragen wären noch toll gewesen... :-)

    Hab mir das Setting Puder geholt und finde es traumhaft. Wenn ihr eine günstige und etwas subtilere Variante des MAC Lightscapade sucht, ist es das Glow Setting Puder! :-)

    LG, Gwen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sehe ich ein, allerdings ist es unheimlich schwierig bei Tageslicht den Highlighter aufgetragen gut einzufangen. :/
      Danke für den Tipp :)

      Löschen
  10. Wow, was eine schöne LE! Ich werde mir den hellen einzelnen Highlighter mal genauer ansehen. Ich liebe starke Highlighter und habe leider in der Drogerie noch keinen gefunden, der krass genug war :)

    Liebe Grüße
    Kim :)
    https://softandlovelyx.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht entspricht der ja deinem Geschmack :) Ist auf jeden Fall sehr metallisch!

      Löschen
  11. Ich erwische mich im kommenden Frühling auch immer, dass ich mehr und mehr zu Highlightern greife :) Ich finde diese aber bei warmen Temperaturen klasse!

    Liebe Grüße, Julia
    www.lightitup-blog.de
    Instagram | Facebook

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Absolut, da sieht man sie immerhin auch viel mehr :)

      Löschen
  12. Ich liebe alles was mit Highlightern zu tun hat!
    Ich habe mir die Drops in der rosanen Variante zugelegt und mag sie echt super gerne :)

    Alles Liebe, Anne
    www.basiccouture.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Ist ja cool, ich mag die auch richtig gerne :) Zumal die sich so einfach auftragen lassen.

      Löschen
  13. Danke für Deine sehr ausführliche und tolle Produktvorstellung.
    Die Highlighting Drops muss ich gleich mal ausprobieren.
    Hab einen wundervollen Abend <3
    Liebste Grüße,
    Sassi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :) Sehr gerne, die sind klasse!

      Löschen
  14. Toller Beitrag! Besonders interessant finde ich das Spray, das habe ich am Samstag im DM gesehen und hatte genau die gleichen Befürchtungen wie du. Aber jetzt möchte ich es echt unbedingt mal testen :)
    Liebe Grüße
    Katharina von href=”http://www.katharina-elisa.de”>www.katharina-elisa.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne :) Lass mich wissen, wie du es findest!

      Löschen
  15. Da ist nicht so wirklich Highlighter Fan bin ist diese Trend Edition dann leider nichts für mich ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade, aber es kommen bestimmt auch wieder nicht so Highlighter-lastige Trend bzw. Limited Editions.

      Löschen

Mit dem Abschicken eines Kommentares oder mit dem Abonnieren von Folgekommentaren stimmst du der Speicherung personenbezogener Daten zu.

Instagram

© Ivory Beauty. Design by Fearne.