Casual Chic Business Outfit

Dienstag, 27. Februar 2018

Bei mir rücken Bewerbungs- bzw. Vorstellungsgespräche immer näher und häufen sich. Zu diesen Anlässen empfiehlt es sich, ein schickes Outfit auszuwählen, jedenfalls, wenn es zum Beruf passt. Ich möchte euch daher heute meine Interpretation eines solchen Outfits zeigen. Es ist eine schlichte, aber dennoch elegante Variante eines solchen Outfits.




Bei der ersten Variante des Outfits habe ich auf Altbewährtes zurückgegriffen. Eine Bluse, ein Rock und dazu eine Strumpfhose gehen in vielen Bereichen immer. Bei der Bluse ist es wichtig, dass der Ausschnitt nicht zu weit ist, immerhin geht es um ein professionelles Vorstellungsgespräch, bei welchem ihr durch eure charakterlichen Qualitäten überzeugen sollt. Gleiches gilt für den Rock: Auch dieser darf nicht zu kurz sein, als dass man schnell einmal zu viel sehen könnte. Knielang ist daher eine gute Orientierung.


Bei der zweiten Variante habe ich die Bluse durch ein Sweatshirt ausgetauscht. Das Outfit wirkt dadurch vielleicht ein bisschen weniger spießig und etwas gelassener, aber dennoch nicht zu lässig, sodass eine gewisse Professionalität nach wie vor geboten ist. Das Sweatshirt gibt es übrigens aktuell noch bei H&M. Man kann das Oberteil Off-Shoulder tragen, für professionelle Anlässe würde ich es allerdings einfach als Kragen tragen, was auch schön aussieht, wie ich finde.




Damit die Beine ebenmäßig und glatt aussehen, empfiehlt sich eine Strumpfhose, die mit Rock und Bluse einher geht. Was die Schuhe betrifft, kommt es auf den Beruf an. In meinem Falle habe ich mich für klassische, schwarze Pumps entschieden, mehr bedarf es, meiner Meinung nach, gar nicht unbedingt.

Um das schlichte Outfit aufzuwerten, würde ich auf klassischen Schmuck zurückgreifen, wie z.B. Perlenohrringe, wie es sie auch bei Christ gibt. Des Weiteren wären schlichte Halsketten eine Option. Wichtig ist nur, dass sich der Schmuck in Maßen hält, wie eine wandelnde Discokugel möchte man dann doch nicht aussehen.

Was ist euer Go-To Outfit für solche Anlässe, wie z.B. Bewerbungs- oder Vorstellungsgespräche? Ich freue mich auf eure Ideen und Inspirationen.


Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung von Christ.

Kommentare

  1. Eine tolle Inspiration :)
    Ich würde für mich die 2. Variante wählen, da es gemütlicher ist und man sich während eines Vorstellungsgespräches entspannter fühlt.
    Hab noch einen tollen Tag!
    xx Katha
    showthestyle.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, Liebes :) Ich schwanke aktuell noch, aber mir gefällt das zweite Outfit, glaube ich, auch noch einen Ticken besser, mal schauen.

      Löschen
  2. Sehr schöne Outfits für Bewerbungsgespräche! Ich persönlich finde das zweite Outfit sehr schön und würde es zu einem Bewerbungsgespräch anziehen :)
    Mir wurde bis jetzt hin geraten immer schlichte Oberteile anzuziehen, d.h. ohne Muster oder einem ausgefallenen Schnitt. Ich kann mich jedoch noch erinnern, dass ich bei meinem Minijob in einem Pullover und einer normalen Hose ankam und da wurde ich auch direkt genommen, aber ich denke mal, dass es von Beruf zu Beruf unterschiedlich ist :)

    Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg bei deinen Bewerbungsgesprächen :)
    Liebe Grüße, magdaeva von https://lifestylemeetsmagdaeva.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön <3 Ja, das ist von der Branche abhängig. Ich werde mich als Stewardess bewerben und da habe ich bisher aus den Erfahrungsberichten herauslesen, dass das richtige Outfit teilweise sehr entscheidend sein kann :)

      Löschen
  3. Richtig schönes Outfit, der Business-Look steht dir wunderbar!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  4. Freut mich, wieder ein Outfitpost von dir zu lesen. Das Thema kommt wie gerufen, denn auch bei mir stehen in nächster Zeit so einige Vorstellungsgespräche an! Ich finde die Outfits klasse! Allerdings wär mir ein Rock etwas zu "overdressed", weil ich eher selten Röcke trage. Ich ziehe dann lieber eine elegante Hose an!
    Die Ohrringe gefallen mir auch total gut <3

    Kristine | kristykey

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir für dein Feedback <3 Klar, der Rock kommt definitiv nicht in jedem Beruf gut an. Bei einer Bewerbung für eine Stelle als Flugbegleiterin, wie in meinem Fall, passte er aber sehr gut :) Wünsche dir viel Erfolg bei deinen Vorstellungsgesprächen!

      Löschen
  5. Uhhh wow Rica <3 Ich würde dich sofort einstellen <3 Das Outfit ist ein absoluter Allrounder! Ich habe mich von meinem ersten Lehrgehalt damals Perlenstecker gekauft und trage sie seitdem täglich :D Die sind schon über 15 Jahre alt und gehen einfach immer :)

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, wie lieb! Ich danke dir <3
      Solche Investitionen lohnen sich dann auch einfach- und du verbindest damit immer etwas :)

      Löschen
  6. Wow tolle Outfits! <3
    Ich wünsche dir schon mal ganz viel Glück für deine Vorstellungsgespräche!

    A L I N A // alinacorona.de // instagram

    AntwortenLöschen
  7. Mich spricht die zweite Variante mehr an. Sie wirkt wirklich sehr elegant und hat trotzdem etwas lässiges. Ich würde zu beiden Outfits noch eine schlichte Uhr passend finden, wie z.B. diese von Daniel Wellington.
    Liebe Grüße,
    Mariella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir für den Tipp :) Ich möchte dich nur darauf hinweisen, dass die Kommentarsektion nicht für Werbung gedacht ist.

      Löschen

Mit dem Abschicken eines Kommentares oder mit dem Abonnieren von Folgekommentaren stimmst du der Speicherung personenbezogener Daten zu.

Instagram

© Ivory Beauty. Design by Fearne.