Lippen optisch größer wirken lassen | Tricks & Produkte

Mittwoch, 6. September 2017

Große, volle Lippen gelten, gerade in der heutigen Zeit, als ein Schönheitsideal. Denken wir doch nur mal an die Kylie Jenner Lip Challenge oder Ähnliches zurück. Anstatt sich jedes Mal durch ein mithilfe eines Shot Glases herbeigeführtes Vakuum die Lippen zu vergrößern, gibt es auch einige kosmetische Tricks und auch Produkte, die die Lippen zumindest optisch größer wirken lassen.


Ob man nun große Lippen hat oder nicht, kommt ganz auf die Genetik an. Da hat niemand einen Einfluss drauf. Zumal auch nicht jeder Mensch große Lippen schön findet. Das ist also absolute Geschmacksache, weshalb sich durch diesen Post auch niemand zu irgendetwas gezwungen fühlen muss. Ich persönlich empfinde größere Lippen jedoch als ästhetischer, was ich zum Anlass des heutigen Posts nehme.

Meine Unterlippe ist relativ groß, meine Oberlippe hingegen ein wenig unförmig, um es mal so auszudrücken. Sie ist schmaler und an den Seiten geht sie ein wenig nach innen; ich denke, die Bilder sind in diesem Falle deutlich sinnvoller.

1. Peeling
Durch das Peelen der Lippen werden abgestorbene Hautschüppchen entfernt und auch die Durchblutung der Lippen wird angeregt. Dadurch wirken sie insgesamt voller. Ich persönlich peele meine Lippen ca. einmal pro Woche. Das ist gerade dann sinnvoll, wenn ihr einen matten Lippenstift tragt oder allgemein einen Lippenstift, der lange halten soll und vielleicht auch antrocknet, da jene oft jede einzelne Unebenheit der Lippen ungünstig betonen könnten.

2. Lippenbalsam mit Minzöl


Ich weiß gar nicht, ob dieser Tipp schon so weit verbreitet ist. Ich persönlich habe ihn nun bereits öfter gelesen und auch meine eigenen Erfahrungen damit gemacht. Ich trage generell unter jedem meiner Lippenstifte eine Lippenpflege auf, um sie konstant gepflegt zu halten und nicht auf einmal eine SOS-Pflege durchführen zu müssen, zudem sind meine Lippen auch relativ empfindlich, würde ich mal behaupten. Durch das enthaltene Minzöl entsteht eine leicht prickelnde Wirkung, da die Lippen leicht gereizt werden und dadurch anschwellen. Klingt brutal, ist es vielleicht auch, aber insgesamt wirkt der Trick doch erstaunlich gut!

3. Lipliner

Ein sehr bekannter Trick ist das richtige Anwenden eines Lipliners. Damit lassen sich die Lippen dezent und natürlich optisch vergrößern. Sprich ihr fahrt eure Lippenkontur nicht innerhalb der Lippe nach, sondern direkt am äußeren Rand. Übertreiben sollte man dabei nicht, das sieht man doch recht schnell. Noch dazu sollte die Farbe nicht zu viel dunkler sein als der Lippenstift selbst. Auf dem Bild hier trage ich Dervish von MAC.

4. Gezieltes Auftragen verschiedener Farben

Mithilfe einfacher Anwendung des Hell-Dunkel-Kontrasts lässt sich mehr Plastizität auf der Lippe erzeugen. Dazu nehme ich in diesem Falle die Nuancen Bedtime Flirt und Exotic von den NYX Lingeries. Bedtime Flirt habe ich auf der gesamten Lippe aufgetragen, während ich Exotic beispielsweise oben am Rand des Lippenherzes aufgetragen habe, um dort einen Schatten zu werfen, als sei die Oberlippe noch ein wenig größer und praller. Durch Herumprobieren lassen sich dann die Punkte herausfinden, an denen ihr diesen Trick anwenden solltet, um eure Lippen bestmöglich aussehen zu lassen.

By the way: Ein glossy Finish wirkt insgesamt immer voluminöser als matte Finishes. Bei matten Lippenstiften darf mit den Effekten also gerne mal etwas übertrieben werden, sonst ist die Wirkung oft verschwindend gering.

5. Die richtige Pflege
Last but not least müssen die Lippen auch ständig gut gepflegt werden. Lippenpflegestifte sind super für zwischendurch! Meine Favoriten sind hierbei Burt's Bees und Bee Natural, da gibt es auch eine große Bandbreite verschiedener Geschmacksrichtungen. Aber darüber hinaus solltet ihr auch genügend Wasser trinken, denn auch das polstert die Lippen auf natürliche Weise auf und pflegt sie von innen heraus. In Notfällen dürfen bei mir dann auch mal Lippenmasken oder einfach eine reichhaltige Creme über Nacht herhalten.


Mögt ihr den Look oder eher nicht? Mir persönlich gefällt er ja wirklich gut, solange man nicht übertreibt. Deshalb habe ich auch bewusst nicht allzu sehr übergemalt und auch eher natürliche Farben genutzt- sonst ist mir das auch einfach too much. Aber hinterlasst mir sehr gerne eure Meinungen :)

Auf den Bildern sind vereinzelt PR Samples zu sehen (Werbung). Ich wurde jedoch nicht dafür bezahlt.

Kommentare

  1. Super tolle Tipps. Ich mag solche Beautybeiträge immer sehr gerne :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Da kann ich dann auch in Zukunft gerne mehr zu machen!

      Löschen
  2. Mega gute Tipps und super erklärt. Ich persönlich liebe es, wenn meine Lippen nach dem Auftragen von Labellos mit Minzöl so prickeln :D Und den Tipp mit dem Lippliner benutze ich auch richtig gerne :)

    Kim | von KIMMARLEN

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir für dein Feedback :) Das Prickeln mag ich auch unheimlich gerne, man merkt es ja auch regelrecht, wenn die Lippen leicht anschwellen.

      Löschen
  3. So ein schöner Beitrag. Die Tipps sind klasse!

    Liebe Grüße und noch eine traumhafte Woche.
    Celine von http://mrsunicorn.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Dir auch ein schönes Wochenende <3

      Löschen
  4. Ich habe schon relativ volle Lippen, fand es aber sehr interessant, was es da so für Möglichkeiten gibt. Es ist immer wieder spannend zu erfahren, was Make-Up so alles aus einem zaubern kann :) Gerne mehr von solchen Beiträgen!
    Liebste Grüße
    Lara

    www.verylara.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, das freut mich zu hören! Denn an solchen Themen finde ich doch großen Gefallen :)

      Löschen
  5. Das hört sich ja nach tollen Tricks an, die werde ich mir mal merken und ausprobieren :)

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, dass sie bei dir auch so super wirken wie bei mir :)

      Löschen
  6. Tolle Tipps, muss ich mir unbedingt merken! :)
    A L I N A // alinacorona.de // bloglovin'

    AntwortenLöschen

Instagram

© Ivory Beauty. Design by Fearne.