Go To Party Make-up | Mein Lieblingslook

Mittwoch, 5. Juli 2017

Wenn ich feiern gehe, habe ich meistens einen Look, auf den ich mich immer verlassen kann. Bei dem ich weiß, dass er mir steht und bei dem ich weiß, dass ich ihn schminken kann. Zwar probiere ich ab und zu auch gerne mal neues aus, aber gerade, wenn man spontan noch weg möchte oder einfach generell nicht zu viel Zeit hat bzw. investieren möchte, dann ist ein Go To Party Make-up das A und O. Wie ich meins schminke zeige ich euch daher heute.


Da ich meiner Haut an sich derzeit eine gänzliche Auszeit von Make-up gönne, konzentriere ich mich heute auf das Augen Make-up. Sollte es doch ein Fullface Make-up werden, so würde ich den Teint wie in diesem Post schminken.






Beginnen tue ich selbstverständlich mit einem Lidschattenprimer, damit das Make-up länger hält. Hier nutze ich meistens die von Urban Decay, bevorzugt den Original. Diesen sette ich dann mit einem hellen Lidschatten, wobei ich hier keinen bestimmten habe. Mal nehme ich Limit aus der Naked 3 Palette von Urban Decay, mal aber auch irgendeinen, der mir gerade in die Hände fällt. Danach besteht mein Make-up jedoch nur noch aus Lidschatten der Naked 3 Palette, da auf die Qualität einfach Verlass ist und die Farben mir noch dazu stehen, würde ich mal behaupten. Rosa ist nicht jedermanns Geschmack, aber meiner in jedem Falle.
In die Lidfalte kommt dann also Nooner und wird dort gut nach außen hin verblendet. Für mehr Definition nutze ich Darkside im äußeren Teil und trage ihn dort mit einem relativ schmalen Blendepinsel auf. Das bewegliche Lid helle ich dann mit einem Concealer auf, wobei ich keinen Cut Crease Look schminke, allerdings trage ich glitzernden Lidschatten gerne auf eine gleichmäßige Farbe auf. Folglich kommt also Trick, mein Favorit aus der Naked 3 Palette, auf das bewegliche Lid. Anschließend verblende ich  alle Farben noch einmal leicht miteinander, nicht zu sehr, damit kein Glitzer in die Lidfalte gelangt. Danach fehlen dann nur noch Eyeliner, Mascara und Falsche Wimpern. Die Wimpern sind übrigens die Wispies von Ardell.










Habt ihr auch einen Look, auf den ihr euch immer verlassen könnt? Wenn ja, wie sieht er aus und mit welchen Farben ist er geschminkt? Ich mag Rosa und Bronze unheimlich gerne, aber das muss natürlich nicht jedem gefallen. Über Feedback freue ich mich selbstverständlich dennoch!



Kommentare

  1. Das sind so tolle Farben :) Ungefähr so, oder sogar fast genauso schminke ich meine Augen auch. Ich liebe diese schimmernden Farben und die tiefe in der Liedfalte :)

    xoxo - Mia - https://miaxmarie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :) Da bin ich auch ein großer Fan von!

      Löschen
  2. Finde diese Schritt-für-Schritt Anleitung mit den Bildern richtig praktisch und auch der Look gefällt mir! Siehst super aus xx
    Ganz liebe Grüße
    Lara

    www.verylara.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah, wie cool, dass dir das gefällt :) War mal was neues auf dem Blog. Danke dir <3

      Löschen
  3. Ein sehr schönes Makeup. Finde es zum feiern genau richtig.
    Wobei ich auch sowas gerne im Alltag trage. Bin einfach super der Make.up Junkie

    Liebe Grüße
    Annika von http://femme-pure.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! :) Da ist ja auch nichts verwerflich dran, das Make-up kann durchaus auch im Alltag getragen werden.

      Löschen
  4. Der Look gefällt mir richtig gut! Ich trage zum Feiern auch gerne falsche Wimpern aber auch sehr gern ganz dunkle lila Töne auf den Augen:)
    Liebe Grüße
    Laura♥
    sparklingpassions.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön :) Mit lila habe ich tatsächlich eher weniger geschminkt bisher, aber das lässt sich ja ändern!

      Löschen
  5. Das ist wirklich ein ganz tolles Party Make Up, richitg hübsch :)

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  6. Das ist wirklich ein toller Look! Ähnlich schminke ich mich auch sehr gerne. Vor allem der Kupferton auf dem Lid gefällt mir seeeehr gut :)

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich unheimlich zu hören, danke dir :)

      Löschen
  7. Hallo,
    hier Joost.
    Wirklich schön, kann man das gut zu G-Star tragen? Ich überlege etwas offensiver mit meinem Erscheinungsbild zu werden, um auch die kleinen Kinder zu verführen. Ich dachte da an etwas Asymmetrisches, so Tuntenstyle
    Grüß
    dein Joost

    AntwortenLöschen

Instagram

© Ivory Beauty. Design by Fearne.