Blümchen Eyeliner | Springtime Blogparade

Sonntag, 7. Mai 2017

Man hört die Vögel zwitschern, wird von den sanften Sonnenstrahlen, die ins Gesicht scheinen, geweckt und der Himmel ist wolkenlos und blau. Klingt das nicht nach dem perfekten Frühlingstag? Ich bin ein großer Liebhaber des Frühlings, wenn alles wieder beginnt zu blühen und zu gedeihen und so langsam alles wieder mit Farbe versehen wird.
Passend dazu habe ich einen farbenfrohen Look geschminkt, dessen Augen Make-up durch einen Eyecatcher auffällt.

Die Glossybox lud vor einigen Wochen zur Springtime Blogparade ein, an der ich heute auch gerne teilnehmen möchte. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt: Hauptsache es passt zum Frühling! Alle weiteren Infos könnt ihr hier aber auch noch einmal nachlesen.

Ich habe mich für einen ausgefallenen und kreativeren Look entschieden, der zwar vielleicht nichts für jeden Tag ist, aber dennoch in den Frühling passt. Zumal wir alle schon genügend natürliche, zarte Frühlingslooks gesehen haben, stimmt's?


Zu allererst habe ich mit meiner üblichen Foundationroutine angefangen. Dabei trage ich zunächst einen Primer auf, der mit meiner stellenweise trockenen Haut gut kooperiert und die Haut auf das folgende Make-up vorbereitet. Nach dem Prinzip des Colour Correctings habe ich dann mit einem grünlichen Concealer erstmals Rötungen kaschiert. Anschließend durften dann natürlich Foundation und Concealer nicht fehlen, um den Teint insgesamt zu perfektionieren. Beides habe ich mit einem Make-up Schwamm eingearbeitet, um ein möglichst ebenes Finish zu erzielen. Zum Setten musste dann ein gepresstes Puder ran, das ich im gesamten Gesicht aufgetragen habe.
Für mehr Dimension und Tiefe ging es dann ans Konturieren und Highlighten. Der Highlighter sollte nicht zu auffällig sein, da der Look nichtsdestotrotz zart bleiben sollte, weshalb auch das Konturieren nur sanft ausfiel. Für ein wenig mehr Farbe sorgte dann ein wunderschönes Rouge mit zarten Schimmerpartikeln.


Meine Augenbrauen habe ich wie immer nachgezogen. Zunächst eine Pomade, um die grobe Form zu schaffen, welche danach mit einem Augenbrauenstift ausgefüllt und verstärkt wird. Ich blende das Ergebnis gerne noch einmal ineinander, damit es weicher aussieht, und sette es abschließend mit einer Augenbrauenmascara.

  
Nun zum wohl anspruchvollsten Part des Looks: Den Augen. Auf dem beweglichen Lid erstrahlt ein zarter, heller Lidschatten. Im Innenwinkel habe ich mich dann für einen ebenfalls hellen, aber viel schimmernderen Lidschatten entschieden, damit das Auge optisch geöffnet wirkt. Danach folgten auch schon Eyeliner, Mascara und Kajalstift, da das Hautpaugenmerk auf dem Eyeliner lag. Denn am Wing lassen sich einzelne kleine Blümchen vorfinden, die ich mithilfe verschiedenster Lippenstifte gemalt habe. Dazu habe ich diese leicht über einer Kerze erhitzt und dann mit sehr schmalen Pinseln aufgetragen. Es hat etwas gedauert, bis ich überhaupt den Dreh raus hatte. Probiert also gerne herum! Die Pinsel sollten übrigens auch genügend Widerstand aufweisen, während die Lippenstifte nicht zu hart sein sollen. Damit klappt der Auftrag auch um einiges leichter. In die Mitte der einzelnen Blümchen habe ich dann noch etwas Glitter aufgetragen, um den Look zu vollenden.



Auf den Lippen trage ich den orangeroten Lippenstift, aus dem ich auch ein Blümchen gemalt habe. Dadurch, dass die Farbe sich sowohl am Auge, als auch auf den Lippen befindet, wirkt der Look insgesamt runder und komplett, wie ich finde.






Auch, wenn es nicht zum eigentlichen Thema des Posts gehört, verrate ich euch gerne auch noch, wie diese super einfache Frisur zu machen ist, da ich sie in letzter Zeit unheimlich gerne trage. Ich mache mir dazu einige Wellen mithilfe eines Glätteisens in die vordersten Partien meiner Haare. Danach drehe ich diese leicht ein und stecke sie hinten mit zwei Pins fest. Befestigt ihr die Pins über Kreuz, hält alles noch besser.

Verwendete Produkte

essence get picture ready! pore refining mattifying primer *
Urban Decay Naked Skin Colour Correcting Fluid in green
Maybelline Fit me! Luminous & Smooth Foundation in 105 Natural Ivory
CATRICE Liquid Camouflage in 005 Light Natural *
CATRICE HD Multitalent Powder + Make-up in 010 Light Beige *
NYX Highlight & Contour Pro Palette in Sculpt
CATRICE Prêt-à-Lumière Highlighting Powder in C01 Luminous Lights *
W7 The Honey Queen


essence lights of orient eyebrow shaper in 02 oriental beauty
NYX Tame & Frame Tinted Brow Pomade in Chocolate
essence make me brow eyebrow gel mascara in 03 soft browny brows



BH Cosmetics Supernova Palette in Pegasus
CATRICE Neo-Natured Palette in C02 Soothe Of Soul, links


CATRICE Lashes To Kill Mascara waterproof
essence super precise eyeliner waterproof
aden cosmetics velvet eyeliner *
Nicht auf dem Bild: Urban Decay Heavy Metal Eyeliner in Midnight Cowboy


CATRICE Graphic Grace Powdery Lips in C03 Dimensional Design *
Jelly Pong Pong Lip Butter *
bellapierre Lippenstift in P.I.N.K *



Abschließend interessiert mich nun natürlich eure Meinung zu meinem Look! Mir ist durchaus bewusst, dass ich mit diesem zwar kein Make-up für jeden Tag zeige, dafür aber einen kreativen Look, der gerade für diejenigen, die Make-up nicht nur als Mittel zum Zweck sehen, eine willkommene Alternative ist. Was sagt ihr? Abschließend möchte ich mich natürlich auch noch bei der Glossybox für das Ausrichten der Blogparade bedanken.


Alle mit * markierten Produkte sind PR Samples.


Kommentare

  1. Der Look gefällt mir für den Frühling oder Sommer sehr gut, zwar nicht für den Alltag aber vielleicht für ein Konzert oder ein Festival:) Ist mal etwas anderes!

    Laura♥
    sparklingpassions.de

    AntwortenLöschen
  2. Die Blumen sind nicht ganz so meins, aber passen dennoch zum Look als Ganzes. Der Lippenstift steht dir im Übrigen sehr gut :)
    Ganz liebe Grüße
    Lara

    https://laraasophiie.blogspot.de/?m=1

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist auch ganz klar Geschmacksache :) Danke dennoch für dein ehrliches Feedback! ♥

      Löschen
  3. Das ist wirklich ein ganz toller Look, wie eine kleine Fee siehst du aus! :)

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde Blumen richtig süß und schauen total toll aus!
    Du bist sowieso ein hübsche Maus, der alles steht!
    Liebst, Colli
    vom beautyblog tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  5. Ein sehr süßer Look!
    Der Lippenstift seht dir ausgezeichnet *-*

    Liebe Grüße AnnLeeBeauty

    AntwortenLöschen
  6. HerbstgewitterMontag, 08 Mai, 2017

    Total süßer Look. Der Lippenstift harmoniert super mit den Blümchen und gibt dem Ganzen das gewisse Etwas. Frisch - Frühling

    Liebe Grüße

    Herbstgewitter

    AntwortenLöschen

Instagram

© Ivory Beauty. Design by Fearne.