Glossybox Januar 2017

Samstag, 4. Februar 2017

Zum ersten Mal stelle ich euch auf meinem Blog die Glossybox vor. Ich durfte die Januar Box für euch testen, welche aktuell auch noch hier zu erhalten ist. Bei der Glossybox handelt es sich um eine Beautybox, welche monatlich zu euch nach Hause kommt und dabei fünf neue Produkte in Petto hat. Es gibt verschiedene Arten von Abos, wobei ihr euch fest für einige Monate binden könnt, oder aber spontan entscheidet, ob ihr die Box wieder kündigt.

Das Design
Das Design der Box überzeugt durch schlichte Eleganz. Die Box an sich ist rosa, die Aufschrift ist schwarz. Das Material fühlt sich sehr hochwertig an und hat eine weiche Oberfläche, wenn ihr wisst, wie ich das meine. Durch das schicke, aber dennoch mädchenhafte Design, lässt sich die Box auch nach dem Auspacken der Produkte noch sehr gut weiter als Aufbewahrungsbox nutzen.


Neben der Box selbst ist noch das sogenannte Glossy Magazin, in welchem die enthaltenen Produkte, sowie Beauty- Tipps enthalten sind. Sehr hilfreich, gerade, wenn neue Trends in der Box umgesetzt werden.

Nun geht es dann an den wohl spannendsten Moment: Das Lösen des Stickers vom Seidenpapier. Wem geht es da noch so? Ich lass mich übrigens auch ungern via Instagram und Co. spoilern, sonst ist die Überraschung immerhin gänzlich weg.


Produkte
In meiner Box enthalten waren diese sechs Produkte. Die Parfumprobe war als Goodie dabei, sonst sind alle Produkte, abgesehen von der Maske, in Originalgröße. Eine gute Mischung, da mitunter auch ein dekoratives Produkt dabei ist.

Oben drauf gab es noch eine Leseprobe, wobei ich aber ehrlich sagen muss, dass ich solche Leseproben eher selten lese, außer mich überzeugt der Klappentext total. Das war hier zwar weniger der Fall, dennoch halte ich Leseproben immer für eine gute Idee.

Engelsrufer Aurora | Probiergröße | 2 ml

Duftproben trage ich eigentlich ständig mit mir herum. Sie sind platzsparend und noch dazu lernt man so neue Düfte kennen. Bei diesem Duft bin ich mir noch nicht ganz sicher, ob er mir so richtig gefällt, aber für on the go lässt sich die Probe definitiv mitnehmen! Schönes zusätzliches Goodie.

alverde Naturkosmetik Augencreme Frische | Originalgröße | 15 ml | 4,95 €

Augencreme ist mittlerweile ein fester Bestand meiner Abendroutine. Ich merke einfach einen deutlichen Unterschied, wenn ich die empfindliche Augenpartie extra pflege. Unter anderem hält dadurch auch Concealer besser, wenn man denn regelmäßig Augencreme anwendet, da feine Linien sanft aufgepolstert werden.
Von alverde hatte ich bisher keine, besonders angetan war ich aber dennoch. Denn die Inhaltsstoffe sind laut Codecheck durchweg positiv. Auch im Auftrag konnte mich die Creme überzeugen, da die Textur zwar schon cremig ist, aber nicht zu reichhaltig, sodass man sie sicherlich auch morgens auftragen könnte. Für den Preis absolut empfehlenswert!

Mudmasky Facial Detox Purifying Recovery Mask| Probegröße | 20 ml | 69 € (60 ml)
Die einzige Probegröße in der Box hat es definitiv auch verdient eine Probegröße zu sein, da das Produkt an sich unheimlich teuer ist. 69 € für 60 ml? Ein ziemlich happiger Preis, der es mir in keinem Falle wert wäre. Dennoch habe ich mich sehr über die Möglichkeit, die Maske zu testen, sehr gefreut, da es sich hier um eine Detox Maske handelt, welche die Haut klären, aber nichtsdestotrotz auch mit Feuchtigkeit versorgen soll. Weil ich aktuell doch zu eher unreiner Haut neige, kam die Maske wie gerufen!

Die Maske an sich ist eine Schlammmaske, wie der Namen bereits sagt, weshalb sie farblich auch vielleicht nicht ganz so ansprechend ist. Im Auftrag ist die Maske ganz unkompliziert und noch dazu wird auch nicht viel des Produkts benötigt, was in Anbetracht des Preises auch zugegebenermaßen unverschämt wäre.
Es wird im Gesicht eine dünne Schicht aufgetragen, welche dann innerhalb weniger Minuten antrocknet. Wann ihr die Maske entfernt, sollte vom Hauttypen abhängig gemacht werden. Bei trockener Haut beispielsweise werden 7 Minuten empfohlen.

Das Gefühl nach der Anwendung ist unbeschreiblich! Die Haut ist so schön weich und gepflegt und wirkt sehr ausgeglichen. Einen Pluspunkt bekommt die Marke von mir noch dafür, dass sie keine Tierversuche durchführen. Dennoch halte ich den Preis nicht für gerechtfertigt, obwohl mir die Wirkung sehr gefällt.

MeMeMe Cosmetics Beat The Blues Skin Illuminator Oyster Gold | Originalgröße | 12 ml | 6,40 €
Bei Highlighter geht mein Herz auf, das wisst ihr sicherlich. Der von MeMeMe Cosmetics erstrahlt in einem wunderschönen Goldton mit zartem Schimmer. Allgemein liebe ich cremige bzw. flüssige Concealer. Seien diese nun als Base für andere Highlighter oder auch solo: Durch die eher „nasse“ Textur, nenne ich es jetzt mal. ist der Glow meines Erachtens um einiges besser mit der Haut verschmolzen und wirkt nicht so aufgelegt. 

Dieser Highlighter wird mit einem Pinsel dosiert, was auch gut klappt. Ich trage den Highlighter punktuell auf den Wangenknochen auf und arbeite ihn dann mit den Fingern ein. Das Ergebnis ist ein natürlicher, aber gleichermaßen intensiver Glow. Grobe Partikel sind nicht zu erkennen. Für mich stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis absolut!

L'Oréal Paris Elvital Tonerde Absolue Pflegeshampoo | Originalgröße | 300 ml | 2,95 €
Das Shampoo hatte ich bereits einmal in Verwendung und mochte es auch sehr gerne! Das Gefühl war angenehm reinigend und auch der Duft hat mir sehr gut gefallen. Allgemein habe ich mit L'Oréal Paris noch keinerlei schlechte Erfahrungen gemacht. Ich persönlich liebe es ja total, wenn Shampoos richtig aufschäumen, und das tun die von L'Oréal definitiv. Das liegt aber wohl nicht an den positiven Inhaltsstoffen, weshalb ich hier in einem kleinen Zwiespalt stecke. Aber dennoch: Rein von der Wirkung her ein absolut gutes Shampoo!

happybrush Supermint Zahnpasta | Originalgröße | 75 ml | 2,50 €
Zahnpasten in Boxen ist ja immer eine heikle Sache: Die einen halten es für unnötig, die anderen wiederum finden es super, immerhin braucht man sie sowieso täglich. Ich gehöre wohl eher der zweiten Partei an, denn ich freue mich tatsächlich jedes Mal darüber. Zumal die Zahnpasta von happybrush auch noch vegan ist.

Der Geschmack der Zahnpasta ist erfrischend minzig, ohne dabei übermäßig künstlich zu schmecken. Das Gefühl nach dem Zähneputzen ist sehr gereinigt und insgesamt fühlt sich der Mundbereich sehr frisch an. Wäre sind in der Drogerie erhältlich, würde ich auch einen Nachkauf in Betracht ziehen.


Was sagt ihr zur Glossybox? Habt ihr sie vielleicht sogar selbst abonniert? Ich bin unheimlich gespannt auf euer Feedback, auch in Betracht auf die Gestaltung des Blogposts natürlich.

Danke an Glossybox für das Zurverfügungstellen der Box. 💗

Kommentare

  1. Schöne Bilder! Die Creme von Alverde kannte ich noch gar nicht, wobei ich die Produkte von Alverde eigentlich total mag. Muss ich mir mal näher anschauen!:)
    Ganz liebe Grüße
    Lara

    http://laraasophiie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! :) Alverde birgt wirklich einige Schätze. Die Body Butters sollen auch sehr gut sein.

      Löschen
  2. Ich persönlich finde diese Glossybox super, denn alle Produkte sprechen mich an. Vor allem die Maske finde ich interessant, auch wenn der Preis wirklich SEHR hoch ist (ich dachte anfänglich du hättest dich verschrieben hahaha)
    Es würde mich freuen wenn du auch mal bei mir vorbeischaust!
    xo Ann-Sophie
    annsophielavieestbelle.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne ne, das ist leider kein Tippfehler :D Aber ich finds cool, dass dir die Box auch so gut gefällt wie mir :)

      Löschen
  3. Schöner Post! Die Produkte in der Box gefallen mir sehr gut, habe die Glossybox aber selber noch nie gehabt. Ich überlege schon so lange, vielleicht versuche ich es auch mal! :)
    Liebste Grüße
    Jasmin
    https://littlethingsbyjasmin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, Jasmin :) Im flexiblen Abo kannst du sie ja auch jederzeit wieder kündigen, man muss sich ja nicht direkt binden.

      Löschen
  4. Mir gefällt das schlichte Design der Glossybox auch total :) Ganz nach meinem Geschmack :)
    Der Inhalt ist so lala. Es gibt kein Produkt, das mich auf Anhieb interessiert. Der Highlighter ist für mich als Highlighter Junkie noch ganz spannend, aber der Rest kann mich leider nicht überzeugen. Es gibt Januar Boxen, die mich inhaltlich mehr überzeugen konnten. Aber wichtig ist ja, dass dir der Inhalt gefällt :)

    Liebe Grüße und hab' einen schönen Abend
    Mareike von mareikeunfabulous.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade, aber da sind Geschmäcker eben einfach unterschiedlich :) Da gibts sicherlich auch wieder Boxen, die dir besser gefallen werden! Aber danke für dein Feedback <3

      Löschen
  5. Zahnpasta? Mhh, irgendwie komisch. Ehrlich gesagt finde ich den Inhalt diesmal nicht so gut. Die Gesichtsmaske finde ich interessant und auch die Alverde Augencreme finde ich gut aber das war es auch schon :(

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab ich mir gedacht, da gibt es eben verschiedene Ansichten zu :D :)

      Löschen
  6. In meiner Glossybox waren das Shampoo, der Highlighter und die Maske ebenfalls enthalten :-) Ich bin schon soo gespannt auf die Valentinstagsbox :-)

    Liebe Grüße
    janaahoppe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Der Inhalt ist wirklich nicht schlecht, diese Box würde mir auch gefallen :)

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  8. Ich wünsche mir schon lange eine Augencreme, hatte jedoch bisher noch nie eine und deshalb habe ich auch keine Ahnung welche ich mir zulegen soll. Hast du einen guten Tipp? :)
    Das Shampoo hört sich auch total interessant an :)
    Ganz liebe Grüße
    Kristine | kristykey

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die aus der Hydro Reihe von Rival de Loop sehr gut, die polstert feine Linien wirklich richtig auf! :)

      Löschen
  9. Ich habe mir die ab diesen Monat abonniert & bin noch sehr zufrieden mit dem Inhalt. Mal sehen was noch kommt :D
    Davor die Monate fand ich die Box eher Flopp

    Liebe Grüße Stadtqrinzessin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab mir die Boxen davor nur ab und zu mal angesehen, aber jetzt ist die Glossybox definitiv auf einem guten Weg! :)

      Löschen
  10. Ich gucke mir immer gerne an was drin ist, aber der Inhalt ist für mich persönlich nie interessant genug, dass ich sie selbst bestellen würde ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich auch verstehen, ist eben schon eine Investition :)

      Löschen

Instagram

© Ivory Beauty. Design by Fearne.