Misslyn Beauty Workout | Review, Swatches & Tragebilder

Freitag, 27. Januar 2017

Passend zu den guten Vorsätzen zum neuen Jahr bringt Misslyn eine Kollektion heraus, welche sich „Beauty Workout“ nennt. Programm sind dabei knallige und leuchtende Farben. Erhältlich ist die Kollektion ab Mitte Januar 2017 bei Müller und auch in ausgewählten Budni-Filialen. Ich darf euch heute einen Einblick in die Kollektion gewähren und werde euch in diesem Zuge auch eine Auswahl an Produkten genauer vorstellen.





EYE-mazing Eyeshadow | 42 Sneaker Fever | 6,95 €
Die Lidschattenpalette entspricht dem typischen Pop Art Design der Neunziger, findet ihr auch? Total süß, meiner Meinung nach- ich war direkt verliebt! Es sind vier Lidschatten enthalten, die aufeinander abgestimmt sind. Vom Finish reichen sie von Satin bis hin zu zartem Glitzer, der auf dem Auge aber nicht unangenehm auffällt.

Die Palette ist im Stil eines Buchs designed, was mein Herz direkt höher schlagen ließ. Absolutes Sammlerstück für meine Schminksammlung, denn die Palette fühlt sich auch sehr hochwertig an. Darüber hinaus hat jeder Lidschatten einen eigenen Namen, wodurch das Vorstellen von damit kreierten Looks auf dem Blog viel einfacher wird!

Durch den Spiegel und die handliche Größe ist die Palette ideal für unterwegs. Farblich könnte ich mir vorstellen, dass damit nicht jedermanns Geschmack getroffen wird, da Lila immer eine heikle Sache ist. Mir aber gefallen die Farben! Es lassen sich damit Looks verschiedenster Anlässe schminken, da sowohl helle, als auch dunkle Nuancen enthalten sind.
Die Pigmentierung ist in Ordnung. Die beiden dunkleren Nuancen schwächeln hier ein wenig und sind auch in der Textur etwas härter. Ob das nun am enthaltenen Glitzer liegt oder nicht sei mal dahin gestellt. Style Fever enthält von allen Nuancen am meisten Glitzer, der in verschiedensten Farben schimmert, aber nicht unangenehm groß ist.
Dance Fever und Sport Fever enthalten einen seidigen Schimmer, weshalb die Textur sich insgesamt auch weicher anfühlt. Für den Alltag reicht die Pigmentierung aller Farben aber durchaus, zumal mit Eyeshadow Base die Pigmentierung allgemein verstärkt wird. Die Swatches, die ihr unten seht, sind ohne Eyeshadow Base entstanden.


Pretty BIG Volume Mascara | 1 Pretty Black | 6,95 €
Die Mascara verspricht ein perfektes Volumen und ein intensives Schwarz, welches durch die enthaltenen Pigmente erreicht wird. Die Mascara ist parfumfrei und auch für diejenigen unter euch geeignet, die Kontaktlinsen trägen oder allgemein empfindliche Augen haben.

Die Verpackung der Mascara ist schlicht, aber dennoch gefällt sie mir. Ich mag die Kombination aus Schwarz und dem zarten Flieder unheimlich gerne!

Das Bürstchen ist unglaublich groß! Es erinnert mich ein wenig an das der allseits geliebten I ♥ Extreme Mascara von essence. So viel Volumen das Bürstchen auch zaubern mag: Für die unteren Wimpern ist es einfach zu groß. Ich würde mir damit einfach zu viel vollsauen, als dass es sich lohnen würde. Daher würde ich dort dann eine andere Mascara verwenden.

Die Textur ist anfangs noch ein wenig zu nass für meinen Geschmack. Dadurch, dass auch verhältnismäßig viel Produkt am Bürstchen ist, entsteht schnell ein etwas verklebter Look der Wimpern, sodass ihr hier aufpassen solltet. Alternativ kann man die Mascara auch erst einmal etwas antrocknen lassen. Am Ende des Posts gibts übrigens noch ein Tragebild.
Mit etwas Geschick und ein wenig Vorsicht lässt sich aber dennoch ein schönes Ergebnis zaubern. Den Wimpern wird Volumen verliehen, das auch über den Tag hinweg gehalten wird. Aufgrund der eher anstrengenden Textur ist die Mascara sicherlich nicht für jeden etwas, gerade, wenn man sich morgens eher im Stress fertig macht.


Cream To Matte Long-Lasting Lipstick | 301 True Identity | 6,99 € 
Wie der Name bereits verrät ist der Lippenstift im Auftrag zunächst cremig, trocknet dann jedoch an und hinterlässt ein mattes Finish. Versprochen wird eine hohe Deckkraft und eine angenehme Textur durch enthaltene Wachse, sodass sich der Lippenstift schön tragen lässt.

Die Verpackung ist schlicht und unauffällig gehalten. Zur Kollektion hätte sicherlich auch etwas Buntes gepasst, aber ich bin der Meinung: Schlicht geht immer! Daher gefällt mir der Lippenstift optisch schon seit Beginn sehr gut.


Farblich haben wir hier ein Rosa bis Peach, das variiert je nach Lichteinfall. Der Lippenstift hat in der Tat eine unheimlich angenehme Konsistenz, da macht das Tragen wirklich Spaß und ähnelt schon eher einem Lippenbalsam als einem trockenen, matten Lippenstift. Denn selbst im matten Zustand habe ich rein gar nichts daran auszusetzen.
Abzüge gibt es aber bei der Deckkraft: Zwar ist die Farbe durchaus intensiv und satt pigmentiert, allerdings sieht sie auf den Lippen doch ziemlich fleckig aus, wenn man die Lippen aneinander reibt oder an einem Glas nippt. Also unbedingt einen Spiegel und den Lippenstift mitnehmen, wenn ihr ihn auswärts tragt. Um das fleckige Finish zu verhindern könnt ihr auch einen Lipliner darunter auftragen, damit wird dann auch die Haltbarkeit verbessert.



Hier seht ihr den Lippenstift dann auch noch einmal aufgetragen. Ich trage ihn auf dem Bild ein wenig geschichtet, damit das Finish ebenmäßiger ist. Bei kühlem Licht wirkt die Farbe eher Pink. Ob mir die Farbe steht? Was sagt ihr?

Care Cocktail 3-Phase Nail Oil | 3,99 €
Damit die Nägel anständig gepflegt werden sorgt dieser Care Cocktail, der aus 3 Phasen besteht. Aufgetragen wird er auf Nägel und Nagelhaut, am besten natürlich, wenn ihr keinen Nagellack tragt. Öl und Nagellack sind nach wie vor immer so eine Sache, die Haltbarkeit kann darunter ziemlich leiden, weshalb ich das Nagelöl auch nicht unmittelbar vor dem Lackieren auftragen würde. Die Nägel sollen dadurch gestärkt werden und die Nagelhaut wieder geschmeidig.

Der Auftrag gelingt über einen regulären Nagellackpinsel, womit das Öl sich unheimlich angenehm und unkompliziert auftragen lässt. Der Duft ist sehr unauffällig und dezent, da braucht ihr keine Angst zu haben, dass dieser zu penetrant sein könnte.
Wenn ihr das Nagelöl einmassiert, habt ihr nachher auch keinen öligen Film an den Fingern. Wer eine intensivere Pflegewirkung bevorzugt, der trägt das Öl großzügig auf und lässt es einfach einziehen.

Effect Top Coat | 777 Love Gym | 3,99 €
Der Effect Top Coat enthält kleine pinke und rosane Herzchen, der Nagellack an sich ist durchsichtig und im Finish cremig und ebenmäßig. Darüber hinaus verspricht der Top Coat eine bessere Haltbarkeit eines jeden anderen Nagellacks von Misslyn.

Von der Idee her finde ich den Effect Top Coat sehr cool! Es lassen sich damit noch so langweilige Nagellacke aufpeppen und auch, wenn man mal ein wenig Tip Wear hat, kaschiert der Top Coat dies ziemlich gut. Auch die Haltbarkeit des darunter lackierten Lacks wird dadurch verbessert, sei der nun von Misslyn oder auch nicht.


Den einzigen Nachteil, den ich bisher feststellen konnte, war die Abgabe der Herzchen auf dem Nagel. Aufgetragen sieht man meist leider nur den transparenten Nagellack und vereinzelt mal das ein oder andere Herzchen, was ich sehr schade finde! Man müsste die Herzchen also wirklich präzise mit einer Pinzette oder einem Dotting Tool platzieren, was dann aber dem Sinn eines Top Coats nicht mehr entspricht. Daher eine schöne Idee, aber meiner Meinung nach besteht hier noch Verbesserungsbedarf.

Auf den Wimpern trage ich hier die Pretty BIG Volume Mascara und den Cream To Matte Lipstick. Die kleine Lidschattenpalette habe ich nicht für diesen Look verwendet. Wenn ihr ein Tutorial dazu wollt, schreibt mir gerne, dann setze ich das für euch um.

Mein Fazit zur Beauty Workout Kollektion von Misslyn
Insgesamt ist mein Eindruck definitiv positiv! Gerade, was das Packaging einiger Produkte anbelangt, bin ich verliebt! Misslyn hat hier genau ins Schwarze getroffen. Mein Lieblingsprodukt ist übrigens die Lidschattenpalette, selbst, wenn die Pigmentierung nicht das Nonplusultra ist. Ich würde sie sogar als ein kleines Sammlerstück bezeichnen, allein schon der Verpackung wegen. Davon abgesehen kann ich euch auch den Care Cocktail für die Nägel sehr empfehlen! Einzig enttäuscht bin ich von dem Effect Top Coat, da man vom Herzchen-Effekt für mich zu wenig sieht. Die Mascara und der Lippenstift benötigen zwar ein wenig Geschick, aber auch die haben es mir auf eine gewisse Weise angetan. Mein persönlicher Eindruck ist also durchaus positiv! Denn neben den Produkten, die ich euch vorgestellt habe, gibt es noch weitere, die ihr euch hier genauer ansehen könnt.

Was sagt ihr zur neuen Kollektion von Misslyn? Ich bin gespannt auf euer Feedback! Über die Marke selbst habe ich zuvor ja eher selten berichtet, daher waren meine Erfahrungen mit deren Produkten auch eher gering, aber Misslyn sollte nicht unterschätzt werden!

Vielen Dank an Misslyn für das Zurverfügungstellen der Produkte.


Kommentare

  1. Die Produkte sehen total cool aus! In letzter Zeit teste ich auch einige Nagel Öle und hasse es, wenn diese so einen öligen Film hinterlassen. Dafür ist dieses Öl von Misslyn aber eine klasse Alternative!
    Hab einen schönen Tag!x
    Lara

    http://laraasophiie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mag ich auch absolut nicht, meine Hände müssen einfach möglichst schnell wieder einsatzbereit sein, wenn man es so nennen darf :D
      Danke, du auch, Liebes :)

      Löschen
  2. Hey, schöner Post! Einige Produkte finde ich sehr ansprechend, ich selber besitze aber noch nichts on Misslyn.
    Würde mich freuen wenn du mal bei mir vorbeischaust :)
    Liebste Grüße
    Jasmin
    https://littlethingsbyjasmin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Produkte !!


    Liebe Grüße
    Cyra von:
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin auch begeistert von der Gesamtübersicht :)

      Löschen
  4. Tolle Produkte! Besonders das Produktdesign der Lidschatten-Palette gefällt mir gut - erinnert ein wenig an die Produkte von TheBalm! Und der Lippenstift steht dir super gut - irgendwie harmoniert die Farbe mit deinen Augen. Gefällt mir! :)

    Ganz liebe Grüße
    Kristine | kristykey

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr ♥ Dann trage ich ihn ja vielleicht doch mal öfter :) Stimmt, optisch erinnert mich die Verpackung auch ganz stark an TheBalm :D :)

      Löschen
  5. Wow die Sachen gefallen mir total gut, genau nach meinem Geschmack :)

    Liebe Grüße
    Measlychocolate by Patty
    Measlychocolate now also on Facebook

    AntwortenLöschen
  6. Das Design der Produkte ist ja toll, mal was anderes ;)

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  7. Die Verpackung finde ich auch mal wieder nett =) und die Farbe vom Lippenstift gefällt mir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Verpackung ist echt wahnsinnig schön 😍

      Löschen
  8. Das Layout ist einfach super süß.Auch wenn die Pigmentierung dann nicht so super ist,macht es trotzdem Spaß so coole Produkte zu haben:)

    http://aliceimkleiderschrank.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Seh ich auch so, allein schon wegen des Sammel-Faktors :)

      Löschen
  9. Dir steht einfach jeder Lippenstift, kann das sein <3 ? Die Verpackung ist natürlich der Hammer. Schöner Post Rica!

    Liebste Grüße
    Nadine von tantedine.de

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Produkte :-) Der Nagellack mit den Herzen ist total süß, obwohl ich ihn wahrscheinlich niemals tragen würde :-D Die Box ist sehr süß :-)

    Liebe Grüße
    janaahoppe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist eben doch ein wenig umständlich, find ich :/

      Löschen
  11. Liebe Rica

    Der Effect Top Coat Lack mit den zuckersüssen Herzen schreit förmlich nach mir hihi! Wirklich sehr süss.

    Liebe Grüsse
    natalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Find ich auch! :) Hab ihn gestern noch bei Müller gesehen übrigens.

      Löschen

Instagram

© Ivory Beauty. Design by Fearne.