Pink Box Oktober 2016

Samstag, 29. Oktober 2016

Ich weiß, dass es noch nicht allzu lange her ist, seitdem ich euch die letzte Pink Box vorgestellt habe. Allerdings hat sich der Post damals aufgrund meines Urlaubs ein wenig verzögert. Nichtsdestotrotz möchte ich euch nun natürlich wieder pünktlich die aktuelle Pink Box vorstellen.
Dieses Mal stand alles unter dem Motto „Stay Gold“- ganz auf den goldenen Oktober abgestimmt.


Was ihr über die Box wissen müsst
Die Pink Box ist eine Beauty Box, die ihr sowohl im Abo, als auch einzeln für 14,95 € kaufen könnt. Jeden Monat überrascht die Pink Box mit fünf Produkten, deren Wert aber garantiert über dem Preis der Box liegt. Oben drauf gibt es jedes Mal noch eine Zeitschrift und einige Gutscheine (z.B.  von Hello Fresh). Bestellen könnt ihr die Box ganz einfach auf Pinkbox.de.

Das Design
Wow- können wir bitte einmal kurz innehalten und dieses wunderschöne Design bewundern? Kaum zu toppen, wie ich finde. Die schimmernde Schrift in Marmoroptik hat es mir einfach angetan. Liebes Pink Box Team- ganz große Klasse!

Die Zeitschrift
Dieses Mal lag die petra im Wert von 2,90 € anbei. Meine persönliche Lieblingszeitschrift ist sie nicht, aber zum Durchblättern bietet sie das ein oder andere interessante Thema.

Die Produkte

Schaebens Luxus Maske | 2 x 5 ml | 0,99 €
„Die Schaebens Luxus Maske mit Gold, Champagner, Kaviar sowie Perlen aktiviert die Mikrozirkulation, spendet intensiv Feuchtigkeit, verfeinert das Hautbild und schützt die Haut“

Mit Schaebens Masken komme ich leider nie sonderlich gut klar, da sie auf meiner Haut unangenehm brennen, sodass ich mit diesen Masken nicht so recht entspannen kann. Die Haut war nach der Anwendung aber nichtsdestotrotz babyweich. Auch die goldenen Schimmerpartikel in der Maske haben mir gut gefallen, aber das Tragegefühl spricht leider für sich.

Litamin Private Spa Beauty Duftöl- Pflegeschaumbad | 400 ml | 3,49 € 
„Duftöl- Pflegeschaumbad mit Granatapfel- Extrakt und Arganöl zum rundum Wohlfühlen und sich verwöhnen lassen. Schwelgt in sinnlichem Duft und genießt den langanhaltenden Schaum dieses Pflegebades.“

Ich bin niemand, der sehr häufig badet. Ab und zu entspanne ich gerne bei einem angenehmen Bad, aber so richtig oft komme ich auch einfach gar nicht dazu. Daher ist das Pflegeschaumbad für mich persönlich zwar eher weniger etwas, aber der Duft ist einfach himmlisch! Auch optisch hat Litamin einen riesigen Sprung hingelegt. Ich kenne die Marke noch von früher, da sah die Verpackung noch ganz anders aus. Die jetzige gefällt mir auf jeden Fall um einiges besser. 

Herbal Essences Clearly Naked Daily Clean Shampoo | 250 ml | 2,29 € 
„Tauche ein in den Duft von weißer Erdbeere und Minze! Das milde Shampoo sorgt für eine natürliche Pflege mit 0 % Silikonen und 0 % Farbstoffen. Für Haar, das sich jeden Tag nach seiner natürlichen Schönheit sehnt.“

Die Naked Reihe von Herbal Essences mag ich tatsächlich sehr gerne! Ich hatte zuvor bereits eines der Shampoos und auch die dazugehörige Spülung und mochte beide wirklich gerne. Was mich vom Nachkauf abgehalten hat? Ich bin mir, bis heute, nicht sicher, ob die Marke Tierversuche durchführt oder nicht. Wer da mehr weiß, kann sich gerne einmal bei mir melden.
Wie auch immer: Der Duft gefällt mir hier unglaublich gut! Die Kombination aus weißer Erdbeere und Minze ist sehr erfrischend und leicht fruchtig. Ich freue mich schon sehr aufs Testen.

Lord & Berry Line/Shade Kajal | 9,90 €
„Mit dem Line/Shade Kajal von Lord & Berry lässt sich einfach und schnell ein Augen Make-up mit einem tollen Aha-Effekt zaubern. Ideal für scharfe Linien oder für einen weichen, rauchigen Smokey Eyes Look.“

Schwarzen Kajal kann man nun wirklich immer gebrauchen, nicht wahr? Somit finde ich es klasse, dass in der Pink Box nun auch ein höherwertiges Produkt enthalten ist. Von der Konsistenz her ist der Kajal angenehm weich, sodass man ihn auch gut verblenden kann. Von der Größe her wirkt er auf mich wie eine Probier- oder Reisegröße. laut Pinkbox handelt es sich aber um die Fullsize. Insgesamt bin ich dennoch sehr zufrieden mit ihm!

Demak'Up Expert Wattepads & Koziol Wattepadspender Florence
1,95 € + 22,45 € 
„Dank seiner Saugnäpfe lässt sich der Koziol Wattepadspender unkompliziert an glatten Wänden befestigen und sorgt so für ein bequemes Handling deiner Wattepdas. Der Spender ist das perfekte Tool für die Demak'Up Expert Wattepads: Hocheffizientes Abschminken dank spezieller Wabenstruktur. Die doppelseitige Struktur garantiert dir eine schnelle und effektive Reinigung.“

Ungelogen: Für meine Wattepads hatte ich bisher nie eine sonderlich innovative Lösung. Bisher lagen sie immer einfach in einer Schachtel herum. Aber dieser Wattepadspender sieht um einiges hochwertiger und auch schöner aus, weshalb er nun in Reichweite meines Schminktisches hängt. Die Wattepads mag ich auch gern, das Entfernen von Make-up funktioniert ganz einfach und angenehm.

Extra: Leseprobe „Amani - Rebellin des Sandes“ von Alwyn Hamilton + Amani Goldtattoo
Die Leseprobe spricht mich rein inhaltlich zwar leider eher weniger an, aber die Tattoos gefallen mir wirklich gut. Ich bin allgemein ein großer Fan von Flash Tattoos, sodass mir auch diese hier, passend zur Box, unheimlich zusagen!

Mein Fazit zur Pink Box Oktober 2016
Insgesamt kann ich mich keinesfalls beschweren. Abgesehen vom Pflegeschaumbad von Litamin finden bei mir alle Produkte Verwendung. Meine Highlights der Box sind das Shampoo von Herbal Essences, sowie der Wattepadspender, weil ich ihn so unglaublich praktisch finde!
Der Wert der Box inkl. Zeitschrift liegt dieses Mal bei ca. 44 €. In Anbetracht des Preises der Box von ca. 15 € kann man sich wirklich nicht beschweren - man bekommt für sein Geld einiges geboten! Schade finde ich nur, dass sich die Produkte allmählich wiederholen. Denn den Kajal hatte ich bereits in eine der Vorgängerboxen. Konzentriert man sich nur auf diese Box, bin ich mehr als happy! Auch das Thema „Stay Gold“ wurde definitiv getroffen! Die Box konnte optisch große Pluspunkte sammeln, denn ich verwende die Boxen auch im Nachhinein noch weiter.

Habt ihr eines der Produkte bereits ausprobiert? Lasst mich gerne von euren Erfahrungen wissen, ich bin gespannt!

Die Pink Box wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.


Kommentare

  1. Also mit der Zeitschrift Petra kann ich auch nichts anfangen. Das Problem mit den Masken habe ich leider auch, es brennt wie verrückt, obwohl das Ergebnis danach wirklich toll ist. Wirklich schade.
    Von der Naked Reihe habe ich noch gar nicht gehört, würde mich aber sehr interessieren :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit der Zeitschrift lässt sich nun mal nicht immer jedermanns Geschmack treffen :)
      Probier sie doch gern mal aus, ich bin hellauf begeistert! Meine Haare haben sich danach so sauber angefühlt- wahnsinn!

      Löschen
  2. Der Inhalt ist wirklich nicht schlecht, über den genialen Spender hätte ich mich auch gefreut! :)

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist auch einfach wahnsinnig praktisch :)

      Löschen
  3. Ich finde diese Box echt super! *-*
    Kann bei meinem Inhalt auch nicht meckern ^_^

    Liebe Grüße Stadtqrinzessin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In letzter Zeit sind die Boxen wirklich klasse :)

      Löschen
  4. Der Wattespender ist ja total niedlich! Das wäre mein absoluter Favorit aus der Box!

    Viele liebe Grüße,
    Katharina von lovelybeautyxoxo.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Meine Freundin liebt Aboboxen.Das wäre vielleicht mal eine Idee für sie:)

    http://aliceimkleiderschrank.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, wie süß! Ich könnte mir gut vorstellen, dass sie ihr gefallen würde. Weihnachten steht ja nun auch vor der Tür. :)

      Löschen
  6. Ich stand letztens auch vor der Entscheidung Glossybox oder Pinkbox? Entschieden habe ich mich, nachdem ich einige Bewertungen gelesen habe, für die Gossybox. Ich liebe es einmal im Monat mit den Produkten überrascht zu werden :-) Obwohl man die Produkte bezahlt fühlt es sich an wie geschenkt :-D

    Liebe Grüße
    janaahoppe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Glossybox hatte ich noch nie, vielleicht magst du darüber ja mal einen Blogpost schreiben? Würde mich riesig interessieren :)

      Löschen
  7. Ich wusste gar nicht dass es einen Wattepadspender gibt, ist ja lustig:D
    Liebe Grüße
    Pia

    AntwortenLöschen

Instagram

© Ivory Beauty. Design by Fearne.