CATRICE Kaviar Gauche Limited Fashion Edition | Review, Swatches & Tragebilder

Samstag, 17. September 2016


La Fleur De Nuit. Schwerelos scheinende Spitze, zarte Silhouetten und elegante Farben sind die Inspiration für die Limited Edition „Kaviar Gauche“ by CATRICE, entstanden aus einer erneuten Kooperation zwischen CATRICE und dem Design-Duo Kaviar Gauche. Die limitierten Produkte, die von Oktober bis November 2016 erhältlich sind, kombinieren florale, filigrane Elemente mit edlen Farben wie Rouge Noir, Rosé und Nude. La Perfection Mystique – by CATRICE.

Quelle: cosnova Pressemitteilung

Kaviar Gauche ist ein Designer - Duo aus Berlin. Bekannt ist das Label für Brautmode- zart und filigran. Dem entsprechend ist auch die Limited Fashion Edition designed. Des Weiteren wird auch viel mit floralen Mustern gezaubert. Wunderschön, wie ich finde! Gerade an der diesjährigen Bridal Couture Kollektion namens White Iris ist der florale Bestandteil des Labels ganz deutlich zu sehen.

Auch in den Produkten findet sich das Konzept der Marke wieder: Verspielte Muster und zarte Farben- übrigens auch genau nach meinem Geschmack! Ich darf euch eine große Bandbreite der Produkt bereits vorab vorstellen. Als ich das Paket öffnete war ich total überwältigt vom schönen und eleganten Design der Produkte.


Quattro Eye Shadow Palette | 8g | 4,99 €
Golden Blossom. Drei matte Puder-Lidschatten in aufeinander abgestimmten Trendfarben und ein pearly Rosé-Ton. Mit integriertem Spiegel und goldener Blüten Prägung auf Flanell ein Hingucker par excellence.

Wow- einfach nur wow! Was soll ich zu der Verpackung bitte anderes sagen? Der Deckel wurde elegant mit Samt und einem floralen Muster in gold designed. Die Palette sieht dadurch sehr hochwertig aus. Noch dazu kommt, dass sich innen ein Spiegel befindet, der das Produkt klasse für unterwegs macht.

Die Farbauswahl entspricht genau meinem Geschmack. Sie schreit förmlich meinen Namen! Ich liebe Rosé in Kombination mit Mauve und Grau, davon bekomme ich einfach nicht genug. Auf dem Auge lassen sich damit einige tolle Looks zaubern. Die Textur der Lidschatten ist buttrig weich, aber dennoch pudrig.

Swatches
C01 Iris Sauvage

Die Pigmentierung dürfte meiner Meinung nach ein wenig intensiver sein. Denn die Swatches hier sind auf Eyeshadow Base entstanden und geschichtet. Auf dem Auge, gerade nach dem Verblenden, schwindet die schöne Pigmentierung. Ich halte es aber gerade im Alltag für sinnvoll, keine zu stark pigmentierten Produkte zu verwenden. Für ausdrucksstarke Looks sollte man sich aber dennoch anderweitig orientieren.

Lip Colour | 3,5 g | 3,99 €
Floral Dress. Zwei Lippenstifte: Rosa mit glänzendem Finish und Rouge Noir mit matter Textur. Der cremige Lipstick lässt sich ebenmäßig auftragen.

Auch hier wieder ein Hoch auf die Verpackung. Ein wahrer Goldschatz! In der Verpackung sind feine Muster eingraviert, die dem ganzen einen noch eleganteren Flair verpassen. Der Lippenstift ist recht schwer, was einen gewissen Wert vermittelt.

Die Farbe würde ich als edles Rotbraun beschreiben. Rouge Noir beschreibt dies noch besser. Von der Textur her ist der Lippenstift, wie das Herstellerversprechen es auch sagt, cremig und der Auftrag gelingt dadurch ziemlich einfach. Im Finish ist der Lippenstift nicht richtig trocken matt, aber dennoch mattiert. Da kann ich mich nicht beschweren!

C02 Fleur Du Soir

Swatch
Die Farbabgabe ist gleichmäßig und die Farbe einfach wunder- wunderschön! Ich habe mich direkt beim Swatchen total in sie verliebt. Gerade für den nun kommenden Herbst eine perfekte Farbe.

Tragebild
Auf den Lippen kommt die braunere Note noch ein klein wenig besser heraus als auf dem Swatch. Insgesamt würde ich euch einen Lipliner empfehlen, denn dadurch wirkt der Lippenstift um einiges gleichmäßiger, sonst franst er ein wenig aus. Kleine Snacks und Drinks hält der Lippenstift wohl aus, aber nach einer richtigen Mahlzeit solltet ihr nachtragen. Allgemein bin ich aber zufrieden, sodass ich euch den Lippenstift empfehlen würde.

Highlighter | 9,26 g | 4,49 €
Silky Reflections. Mit lichtreflektierenden Pigmenten sorgt der gepresste, zweifarbige Puder-Highlighter für einen edlen Glow. Die seidige Textur in Blütenform passt zu allen Hauttönen.

Das nächste Schätzchen- eins schöner als das andere. Mitunter dieser Highlighter in rosé und gold. Die Mischung daraus sieht ganz besonders schön aus. Die Textur ist seidig zart und lässt sich gut mit einem Fächerpinsel auftragen. Gerade auf der Nase gefällt mir der Glow ganz besonders gut.
Der goldene Ring rundet das Design optisch ab.

C01 Clair De Lune


Für mich persönlich jedoch ist der Highlighter ein wenig zu grob. Ich mag ganz feine Highlighter am liebsten. Denn die Partikel verteilen sich hier schnell im gesamten Gesicht und verleihen keinen schönen Glow. Auf der Nase, auf dem Lippenherz, unter der Augenbraue oder im Innenwinkel des Auges geht das auf jeden Fall noch, da dort durch den hohen Standpunkt der Glow stärker rauskommt, aber auf den Wangenknochen würde ich den Highlighter eher weniger tragen.


Nail Lacquer | 10 ml | 2,99 €
Precious Colour. Vier Nagellacke: Rosa-Transparent mit Gold-Schimmer, ein helles Taupe, Rouge Noir sowie ein heller Nude-Ton stehen zur Wahl.

Nagellack geht definitiv immer! In der Limited Fashion Edition in Kooperation mit Kaviar Gauche sind so einige Farben von der Partie. Ich durfte ein zartes Rosa, ein Taupe, sowie ein Rouge Noir, passend zum Lippenstift, testen. Farblich exakt meins.

C02 Nuit Fleurie | C01 Nude Sublime | C03 Fleur Du Soir

Die Nagellacke enthalten allesamt keinen Schimmer, was ich auch bevorzuge, decken in 2 Schichten und lassen sich dank ihrer optimalen Textur gut auftragen. Die Haltbarkeit ist wie gewohnt gut bei CATRICE. Bei brüchigen Nägeln leidet die Haltbarkeit allerdings, sodass sie bei meinem aktuellen Nagel-Zustand nur ca. 3 Tage gehalten haben. Sonst liegt die Haltbarkeit aber locker bei 5 Tagen.

Der Pinsel ist breit und abgerundet, wie ich es liebe! Das wisst ihr sicherlich schon. Der Pinsel schmiegt sich ideal an den Nagel an und fächert gut auf, sodass die Nägel schnell lackiert sind.

C01 Nude Sublime

Nude Sublime ist ein zartes Rosa, das meiner Hautfarbe erschreckend ähnlich ist, wie mir auf den Tragebildern auffiel. Dennoch eine sehr hübsche Farbe!

Weiter geht es mit diesem zarten Taupe, in das ich mich sofort verliebte und daher auch sogleich lackierte. Ich bin hin und weg!

Passend zum Lippenstift nun auch der Nagellack in einem schönen Blutrot, das die Nägel wahnsinnig elegant wirken lässt, wie ich finde.

Beauty Bag | 4,99 €


Best Case. Hochwertiger Vinyl-Stoff und extravagante Optik zeichnen die Beauty Bag aus. Bietet Platz für alle wichtigen Beauty-Tools und besticht mit schönen Details wie goldfarbenem Reißverschluss.

Die Beauty Bag fasst alle Essentials in der Handtasche und überzeugt durch die handliche Größe. Das Design entspricht nicht ganz meinem Geschmack, der Vinyl-Stoff wirkt auf mich eher preiswert als hochwertig, das sage ich ganz ehrlich. Aber gerade bei sowas driften Geschmäcker auseinander, sodass das lieber jedem selbst überlassen werden sollte. Qualitativ gibt es aber nichts zu meckern.

Für ein wenig mehr Glamour
Cream Eye Shadow & Liner | C01 Force D'Or | 3,99 €
Antique Pigments. Hochpigmentierter Lidschatten mit langanhaltender Creme-Textur. Kann für präzise Lidstriche oder Highlights am Auge verwendet werden. Der antik aussehende Goldton schimmert metallisch.

Online habe ich schon einige Swatches sehen können und ich war wirklich begeistert! Ich bin schon mal total gespannt, den Eye Shadow & Liner selbst zu testen und damit etwas zu zaubern. Das Produkt brauche ich unbedingt!

Lip Colour | C01 Nude Sublime
Ein weiterer Lippenstift ist dieser helle Rosaton, passend zum Nagellack. Mir stehen solche hellen Nuancen nicht, aber allgemein sehr passend zu Kaviar Gauche und der gesamten LFE.

 Nail Lacquer | C04 Rose D'Or
Ein weiterer rosiger Nagellack. Ich weiß nicht genau, was der Unterschied zur C01 Nude Sublime ist, aber ich finde auch diese Nuance sehr hübsch und hoffe, dass sie sich nicht zu sehr ähneln.

Mein Fazit zur Kaviar Gauche Limited Fashion Edition by CATRICE
Mein Gesamteindruck ist durchaus positiv. Zwar hätte ich mir vom Highlighter ein wenig feinere Partikel gewünscht, aber mir gefällt der Lippenstift, die Nagellacke und auch das Eye Shadow Quattro, jedenfalls für den Alltag, weshalb es auch mein Favorit ist. Weiterhin gespannt bin ich auf den Eye Shadow & Liner, ich hoffe mal, dass ich den noch erwische.
Mal abgesehen von der Qualität der Produkte: Ich liebe das Design, die Limited Fashion Edition macht auf mich einen stimmigen Eindruck. Es stimmt einfach alles. Was ich auch super finde, ist die Namensgebung. Denn auch dort wird der französische Flair des Berliner Modelabels Kaviar Gauche deutlich. Es ist also ein klarer Zusammenhang hergestellt.
Also kurz gesagt: Schaut euch unbedingt die Limited Edition an, ich bin mir ganz sicher, dass ihr etwas finden werdet.

Wie gefällt euch die Limited Fashion Edition? Lasst mir euer Feedback unbedingt mal in den Kommentaren da, ich bin schon unheimlich gespannt, welche Produkte euch ansprechen werden.

Die Produkte wurden mir kostenlos von cosnova zur Verfügung gestellt.

Wir sehen uns ♥

Social Media: Facebook | Google Plus | GFC | Instagram | Bloglovin | YouTube | Feedburner

Kommentare

  1. tolle LE :)

    Liebste Grüße | paapatya | www.paapatya.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Die Nagellacke sind wirklich hübsch und das Eye Shadow Quattro finde ich spannend! Das Produktdesign wirkt sehr hochwertig! Wie lustig, ich dachte auch sofort, dass die Kosmetiktasche aus Vinyl eher minderwertiger aussieht... Für mich passt sie nicht ganz ins Konzept der LE!

    Viele liebe Grüße,
    Katharina von lovelybeautyxoxo.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, echt? Das ist ja witzig :D Finde ich irgendwie schade, das Design passt auch irgendwie gar nicht zu Kaviar Gauche. Aber daran möchte ich mich auch echt nicht aufhängen :) Danke für dein Feedback, Katharina ♥

      Löschen
  3. Die Lidschattenpalette habe ich auch und ich finde die Farben einfach toll:)
    http://aliceimkleiderschrank.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie trifft auch genau mein Beuteschema, wahnsinn :)

      Löschen
  4. Diese zarten Farben sind einfach ein Traum, eine richtig gelungene LE!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da stimme ich dir zu ♥ Nur qualitativ hätte es hier und da noch besser sein können, finde ich :)

      Löschen
  5. Tolle LE! Mir gefällt der rote Lippenstift irgendwie total. :)
    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

    AntwortenLöschen

Instagram

© Ivory Beauty. Design by Fearne.