essence Sortimentsupdate Herbst/Winter 2016: Nagelprodukte, Body & Tools

Donnerstag, 4. August 2016

Mit dem heutigen Beitrag beende ich dann euch die Produktvorstellungen der Neuheiten des essence Sortiments ab Ende August 2016. Den Abschluss machen die Nagelprodukte, sowie Tools & Bodyprodukte. Natürlich folgen dann noch einige Looks, Nail Arts und Co.


secret stories nail polish | 9 ml | 1,79 €
„Pssst top secret! Die sieben neuen Nagellacke mit glänzendem Finish sind inspiriert von dunklen Beerentönen und auf jeder Flasche versteckt sich ein Spruch mit einem kleinen Geheimnis.“

essence überrascht uns diesen Herbst mit einer ganz neuen Nagellack Range. Neben den altbewährten the gel nail polishes und den I ♥ Trends Nagellacken gibt es nun auch die secret stories nail polishes. Optisch haben sie direkt mein Herz erobern können. Die Form der Nagellacke erinnert mich sehr an Ciaté. Die Fläschchen liegen gut in der Hand und wirken hochwertig.
Qualitativ bin ich ein wenig hin und her gerissen. Die Nagellacke lassen sich gut auftragen und sind in 1-2 Schichten deckend. Was die Haltbarkeit betrifft, bin ich allerdings ein wenig enttäuscht, da ich bereits nach 2 Tagen Tipwear hatte. Das kann essence auf jeden Fall besser!

Der Pinsel ist gerade abgeschnitten und schmal. Nicht mein Liebling, wie ihr wisst, aber man kann sich definitiv damit arrangieren. Denn der Pinsel fächert beim Auftrag wunderbar auf.

Ein schöner Rücken kann auch entzücken. Besonders, wenn sich dort noch ein Geheimnis verbirgt. Vielleicht entdeckt ihr es ja. Genaueres möchte ich natürlich nicht verraten.

01 can you keep my secret?
Wir beginnen mit einem schönen Altrosa. Meiner Meinung nach eine Farbe, die immer geht. Völlig unabhängig von der Jahreszeit.

04 we all have secrets!
Ein sehr schöner, beeriger Nagellack, der in der Realität noch ein kleines bisschen mehr in Richtung Pflaume geht. Die Farbe schreit förmlich nach Herbst!

06 your secret is safe with me!
Dieses dunkle Jeansblau passt auch ganz wunderbar in den Herbst. Noch dazu passt es zu vielen verschiedenen Hauttypen.

07 discover my secret!
Den Abschluss macht dieses schöne Anthrazit. Auch in matt sicherlich ein Hingucker.

Effektlacke
Es gibt sowohl einen neuen Effekt Base Coat, als auch einen neuen Effekt Top Coat. Solche Produkte bringen immer ein wenig frischen Wind in die Maniküre und holen aus jedem Nagellack noch mal etwas heraus. Daher verwende ich sie auch so unglaublich gerne.

rock'n metal base coat 01 chrometastic | 8 ml | 1,79 €
„Metal & jelly! Unter einem jelly nail polish aufgetragen, scheint der metallische base coat leicht hindurch und kreiert so einen coolen, neuen Style.“

Ich finde solche metallischen Lacke zwischendrin echt cool. Auch solo gefällt mir der base coat somit. Zur vollen Deckkraft sind zwei Schichten empfehlenswert. Um den Nagellack als base coat zu verwenden reicht eine Schicht aber völlig aus.

base coat mit I ♥ Trends the jellys 31 amazonista
So sieht der base coat dann in Kombination mit einem the jelly. Für mich macht der base coat die the jelly Nagellacke um einiges tragbarer, da sie mir sonst einfach zu sheer und unscheinbar sind.

jewelry top coat | 8 ml | 1,99 €
„Dazzle nails. Der Überlack macht mit gold- und silberfarbenen Schimmer- Partikeln jeden Nagel oder –lack zu einem echten Schmuckstück.“

Solche Top Coats verwende ich sonst eher selten, das gebe ich ganz ehrlich zu. Meist sind mir die Partikel viel zu grob. Anders war es bei diesem hier. Es war eine Art Liebe auf den ersten Blick, wenn man das so sagen mag. Der Top Coat enthält keine typischen Glitzerpartikel wie in anderen Top Coats, sondern eher zarte Flakes, die mit dem eigentlich Nagellack verschmelzen. Besonders zu rosanen Nagellacken gefällt mir der Top Coat besonders gut!

base coat, top coat & nail cleanser | 8 ml |1,69 €
Es gibt zum Sortimentswechsel auch einige neue Basics, wie ich sie nennen würde. Schließlich zählen sie zu den absoluten Essentials bei jeder Maniküre.

mega last base coat
„Mega manicure! Der Unterlack verbessert die Haltbarkeit von Nagellacken für eine langanhaltende Farbmaniküre. Zusätzlich schützt er den Naturnagel vor Verfärbungen.“

Gerade bei dunkleren Nagellacken ist ein Base Coat absolutes Muss! Ich war also sehr gespannt auf den mega last base coat, der durch seine Formulierung einen noch besseren Halt verspricht. Der Nagellack hält auf dem base coat wirklich gut, die Haltbarkeit ist um einiges besser als ohne, allerdings habe ich keinen „super grip“ feststellen können, da ein anderer base coat eine ebenso lange Haltbarkeit ermöglicht.

clean & start nail cleanser
„At first. Der Cleanser entfernt überschüssige Öl-und Staubrückstände – für eine länger anhaltende Maniküre. Auf dem Naturnagel auftragen, trocknen lassen und dann den base coat oder Nagellack auftragen.“

Mein großer Liebling! Schon vorab war ich sehr gespannt auf dieses Produkt, wurde in der Praxis aber dann wirklich noch einmal positiv überrascht. Man trägt den nail cleanser auf und er trocknet in sekundenschnelle. Danach ist vom cleanser nichts mehr zu sehen. Gerade die lästigen Fussel, die ich sonst öfter auf den Nägeln habe, stören mich nicht weiter beim Lackieren. Absolute Kaufempfehlung!

colour fresh up + repair top coat
„Wunderwaffe. Auf noch feuchtem Nagellack aufgetragen, gleicht dieser top coat kleine Makel aus, ohne den Lack entfernen und wieder neu auftragen zu müssen. Zusätzlich frischt er Nagellack nach einigen Tagen des Tragens easy auf und entfernt kleine Kratzer.“

Tatsächlich ist dieser top coat eine Wunderwaffe. Wir kennen es doch alle: Abends schnell noch die Nägel lackieren und dann ab ins Bett. Bei mir geht das meistens schief. Morgens werde ich dann mit bösen Abdrücken meiner Bettwäsche überrascht. Dieser Top Coat schafft Abhilfe, denn danach ist davon keine Spur mehr zu sehen.

Nagelpflege
Auch, was Pflege betrifft, wird nicht gespart. Diese drei neuen Produkte erwarten euch im neuen Sortiment.

sos nail detox | 8 ml | 1,99 €
„Detox de luxe – für die Nägel! Der wasserbasierte base coat unterstützt mit Algae-Extrakt und Vitamin B5 den natürlichen Feuchtigkeitsgehalt der Nägel. Eine Auszeit für die Nägel – ideal zwischen den Farbmaniküren.“

Detox gibt es jetzt auch für die Nägel. Ich persönlich gönne meinen Nägeln immer mal wieder eine Auszeit, damit ich dann schon bald wieder Freude an bunten Farben haben kann. Auch als base coat lässt sich dieser Pflegelack gut verwenden. Ich mag die Wirkung sehr!

sos power repair | 8 ml | 1,99 €
„Emergency call! Dieser regenerierende Nagellack verbessert in kürzester Zeit sichtbar die Nagelstruktur. Die Formulierung mit einem Triple-Pflegekomplex aus Argan-, Avocado- und Macadamia-Öl fördert die Wiederherstellung einer gesund aussehenden Nageloberfläche.“

Dieser Nagellack hat eine noch intensivere Pflegewirkung als der sos nail detox, da Öle enthalten sind. Dadurch lässt sich der sos power repair Lack jedoch nicht als Base Coat verwenden, da der Nagellack damit nicht lange halten wird. Wer aber schnell eine gute Pflege benötigt, kann sich diesen hier mal ansehen.

nail & cuticle tattoos | 1,29 €
„Cute cuticles. Das Nail- Statement sind grafische Elemente, Punkte oder Herzen auf den Nägeln oder der Nagelhaut. Mit den neuen Tattoos einfach wie nie.“

Solchen Tattoos habe ich bisher selten Aufmerksamkeit geschenkt. Für die Nägel an sich würde ich persönlich sie auch eher weniger verwenden, das gefällt mir optisch einfach nicht. Als dezentes Accessoire auf der Nagelhaut gefallen sie mir jedoch sehr gut! Das einzig negative daran ist die Haltbarkeit. Denn durchs Händewaschen trägt sich das Tattoo schnell ab. Für ein einmaliges Event also ein schönes Detail, mehr aber auch nicht.

super rich super soft hand cream | 25 ml | 1,49 €
„Handsome! Angereichert mit Shea Butter pflegt die reichhaltige, nicht fettende Creme trockene Hände geschmeidig. Mit fruchtig-floralem Duft und in praktischer Pocket-Größe.“

Handcreme kann man immer gebrauchen, nicht wahr? Ein Muss in jeder Handtasche. Ich trage Handcreme mehrmals täglich auf. Gepflegte Hände sind mir allgemein sehr wichtig, weshalb ich auch auf diese Creme sehr gespannt war. Das süße Design hat es mir direkt angetan.

Die Handcreme hat einen angenehmen und zarten Duft. Da es sich hierbei um ein Konzentrat handelt, wird nur wenig Produkt benötigt um die Hände mit Feuchtigkeit zu versorgen. Meiner Meinung nach eine großartige Handcreme zum kleinen Preis!

body jewels metallic flash tattoos | 2,29 €
10 tribal style | 20 vintage style

„Das nächste Konzert, Festival oder eine große Party steht an? Die body jewels-Tattoos in „romantic vintage“ mit weißen und roségoldenen Spitzen- sowie Blüten- Elementen oder „cool tribal“ mit blau-silberfarbenen Tribal- Designs komplettieren jedes Outfit.“

Ich finde es super, dass essence nun auch flash tattoos im Standardsortiment führt. Gerade im Sommer trage ich sie immer wieder gerne als Accessoire. Die Haltbarkeit ist übrigens sehr gut! Ich trage das Tattoo nun schon seit mehr als einer Woche ohne, dass sich ein Teil des Tattoos abgelöst hat. Optisch gefällt mir die 20 vintage style ein wenig besser, da ich goldene flash tattoos einfach insgesamt bevorzuge.


eyebrow brush | 1,49 €
„Frame it. Der angewinkelte Augenbrauen-Pinsel eignet sich perfekt um unterschiedliche Texturen wie Gel oder Puder auf die Brauen aufzutragen. Ideal auch für das neue make me brow duo eyebrow powder.“

Dieser Pinsel hat mir auch in der Preview sehr gut gefallen. Der Pinsel ist ein wenig fester als andere gebunden und ein wenig kürzer. Somit lassen sich cremige Produkte um einiges besser auftragen, als mit anderen Pinseln. Ich bin mehr als zufrieden mit dem Pinsel.
Übrigens: Nach und nach werden alle essence Pinsel an dieses jugendliche Design angepasst.


eye contouring set | 2,99 €
„Trio-Tool! Angle, sponge und crease brush in einem. Der Konturierungs- Pinsel eignet sich vor allem für filigrane Styles auf Augenlid und -brauen, während mit dem Schwämmchen-Applikator Lidschatten großflächig aufgetragen werden kann. Der Präzisions-Pinsel ist ideal zum Schattieren in der Lidfalte. Die Applikatoren können easy ausgetauscht und beliebig zusammen-gesteckt werden.“

Ein sehr cooles Tool für unterwegs, wie ich finde. Man hat direkt drei Pinsel in einem. Gerade im Urlaub benötigt man nicht immer ein ganzes Pinsel Repertoire, da genügen einige einzelne.

Enthalten sind ein abgeschrägter Pinsel (sehr gut zum Ausfüllen der Augenbrauen oder zum Auftragen von Lidschatten am Wimpernkranz), ein Schwammapplikator (ideal zum einfachen Auftrag von Lidschatten auf dem beweglichen Lid), sowie ein Blendepinsel, der sich gut zum Auftragen von Lidschatten in der Lidfalte eignet. Was will man also mehr?

Im Alltag bevorzuge ich „richtige“ Pinsel, aber für den Urlaub beispielsweise eignet sich dieses Set sehr gut!

eye make-up remover pads | 50 Stück | 1,99 €
„Easy off. Weiche, mit Make-up-Entferner getränkte Pads entfernen einfach und schnell langanhaltendes und wasserfestes Make-up.“

Ein sehr praktisches Produkt, wie ich finde. Gerade zum schnellen Abschminken lassen sich diese Pads gut verwenden. Bei wasserfester Mascara muss man ein wenig rubbeln, daher würde ich sie dafür nicht unbedingt verwenden. Denjenigen, die eher dezentere Make-ups tragen, kann ich die Pads aber dennoch empfehlen.


Updates
french manicure click & go nails ombré style | 2,99 €
03 girls just wanna have fun!


Ich weiß gar nicht so recht, was ich zu diesen Nägeln sagen soll. Mir gefallen sie nämlich leider überhaupt nicht. Für meine Nägel sind sie viel zu kurz und nicht breit genug, obwohl ich nun wirklich keine breiten Nägel habe. Sie stehen unschön ab und sehen eher unnatürlich aus. Für mich daher nichts.

french manicure tip painter | 1,49 €
Der tip painter aus der french manicure Reihe hat ein neues Kleid erhalten. Er ist nun nicht mehr schmal und wirkt eher wie ein Nagellack. Also aufpassen beim Kauf! Arbeiten lässt sich mit ihm sehr gut, da hat sich qualitativ auch nichts zu vorher verändert.

Der Pinsel ist sehr präzise und schmal, sodass einer French Manicure zuhause nichts mehr im Wege steht.

the gel nail polishes | 8 ml |1,59€
Meine absolut liebste Nagellack-Range hat großen Zuwachs erhalten. Mitunter sind sowohl sommerliche Nuancen, als auch dunkle und herbstliche Farben. Die Haltbarkeit liegt, auf meinen Nägeln, bei etwa fünf Tagen. Der Pinsel ist breit und abgerundet, wodurch auch der Auftrag erleichtert wird. Bei allen Nagellacken handelt es sich um ein Cremefinish. Die meisten Nuancen enthalten keinerlei Schimmer- oder Glitzerpartikel. Die Deckkraft ist gewohnt gut. Selbst sehr helle Nuancen decken in höchstens zwei Schichten.

Noch etwas vorab zu den Tragebildern: Den Daumen habe ich absichtlich nicht lackiert, da dieser mir einige Tage zuvor ganz ungünstig eingerissen ist. Daher wollte ich meinem Daumen erst einmal eine Pause von Nagellack gönnen.

72 plump power | 73 more than a feeling | 74 feels like birthday | 75 perfect match | 76 coral me crazy | 77 dreaming of love

72 plump power
Ein sehr schön herbstliches Pflaume, das sich im Herbst perfekt in Szene setzen lässt. Für mich ein Must-Have!

73 more than a feeling
Ein beeriges Rot-Pink, das ich so noch gar nicht in meiner Sammlung habe. Auch hier eine sehr schöne Herbstfarbe.

74 feels like birthday
Eine etwas sommerlichere Farbe ist dieses etwas dunklere knallige Pink.

75 perfect match
Bei dieser Farbe bin ich mir ein wenig unschlüssig, ob sie mir steht. Beschreiben würde ich sie als ein zartes Apricot.

76 coral me crazy
Wer den Sommer nicht gehen lassen möchte, dem wird dieses knallige Korall-Pink gefallen.

77 dreaming of love
Dieses schöne rosige Pink lädt tatsächlich zum Träumen ein. Wunderschöne Farbe!

78 royal blue | 79 so blue, so true | 80 jeans on | 81 so what? | 82 my hula hoop

78 royal blue
Der Name ist Programm, würde ich sagen. Ein dunkles Königsblau, das dem blauen Nagellack aus der secret stories Range verblüffend ähnlich sieht.

79 so blue, so true
Mit diesem knalligen Blau könnt ihr ein wenig Farbe in den momentan doch eher tristen Sommer bringen.

80 jeans on
Dieses schöne Taubenblau passt perfekt zum regnerischen Herbstwetter. Gerade bei hellen Hauttypen gefällt mir dieser Farbton.

81 so what?
Ebenfalls eine graustichige Nuance ist dieser Fliederton, der sich dadurch noch viel schöner im Herbst tragen lässt.

82 my hula hoop
Eine meiner liebsten Nuance ist dieses zarte Rosa. Ich habe damit bereits etwas kleines gezaubert, von dem ihr bald mehr lesen werdet.

83 pretty cool life | 84 olive you | 85 wild and free | 87 gossip girl

83 pretty cool life
Eine große Überraschung für mich war dieses schmutzige Grün. Ich habe mich total in die Farbe verliebt! Gerade zu blonden Haaren und hellem Teint strahlt die Farbe.

84 olive you
Auch dieses dunkle Oliv war eine Überraschung für mich, da ich die Farbe zunächst gar nicht mochte. Als ich sie jedoch das erste mal auftrug, gefiel sie mir erstaunlich gut!

85 wild and free
Diese Nuance erinnert mich total an Weihnachten, da es sich hierbei um ein schimmerndes Tannengrün handelt.


Auch in matt ein echter Hingucker. Da gefällt mir die Nuance fast noch ein bisschen besser.

87 gossip girl
Last but not least: Ein gräuliches Blau, das so ähnlich ist wie die 81 so what?, nur noch ein wenig dunkler.

Das waren dann auch schon alle Produkte aus den Kategorien Nagel, sowie Body und Tools. Was gefällt euch am besten bzw. welche Nuance? Ich bin bereits gespannt auf euer Feedback. Wenn ihr euch zu einer bestimmten Nuance ein Nail Art oder etwas ähnliches wünscht, dann lasst es mich doch gerne mal wissen.

Alle Produkte wurden mir auf dem essence Event kostenlos zur Verfügung gestellt.

Wir sehen uns ♥

Social Media: Facebook | Google Plus | GFC | Instagram | Bloglovin | YouTube | Feedburner

Kommentare

  1. sehr schöner post liebes (:
    ich freue mich schon wenn der my hula hoop in meine sammlung kommt *-*
    aber das sos nail detox schau ich mir auch noch genauer an ^^

    Liebste Grüße♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir ♥ Der ist echt traumhaft schön!

      Löschen
  2. Oh man die Farbauswahl der Nagellacke ist genial! Gefallen mir alle richtig gut!
    gossip girl und pretty cool life sind meine Liebsten

    PS: die Form deiner Nägel ist top :D

    Liebst Kim,
    http://kimspreciousbeauties.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, danke schön :D ♥ Ich bin auch echt begeistert, so viele schöne Farben!

      Löschen
  3. Uff die grün Töne haben es mir überraschender weise wirklich angetan :D
    Ich dachte eigentlich ich werde am Ende deines Posts die schönen rot Töne im Kopf behalten, aber als ich das olive gesehen habe... :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ging mir wirklich genauso! Total die Überraschung :)

      Löschen
  4. Der letzte Nagellack und die Farbe 81 gefallen mir richtig gut:)

    Mein Blog:)

    AntwortenLöschen
  5. Mir gefällt die Farbauswahl allgemein sehr gut! Die Grüntöne sind richtig schön! Der blaue 80 jeans on ist auch so hübsch!

    Viele liebe Grüße,
    Katharina von lovelybeautyxoxo.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich trage gerade sogar einen der grünen Lacke :D

      Löschen

Instagram

© Ivory Beauty. Design by Fearne.