Food Diary #5 | What I Eat In A Day

Dienstag, 10. Mai 2016

Da das letzte What I Eat In A Day so gut bei euch ankam, möchte ich euch heute ein weiteres zeigen. Dabei zeige ich euch einfach, was ich innerhalb eines Tages alles esse. Ich möchte vorher dazu sagen, dass ich weder vegan, noch vegetarisch oder sonst auf irgendetwas verzichte. Ich esse das, worauf ich Lust habe, versuche dabei jedoch mich ausgewogen zu ernähren.


Frühstück


Den Tag habe ich gemeinsam mit meiner Familie gestartet. Da Muttertag war, haben mein Bruder und ich das Frühstück übernommen und alles hergerichtet. Ich habe ein normales Brötchen mit Frischkäse und Edamer gegessen. Zwar nichts besonderes, aber hauptsache, es schmeckt. Und noch dazu hält es mich satt.

Snack
Als kleinen Snack nach dem Frühstück habe ich mir einen dieser Bellonas genommen. Diese gibt es bei Lidl und sie schmecken exakt so wie Kinder Bueno. Wer sie also noch nicht probiert hat- unbedingt nachholen!

Mittagessen
Ja, ihr seht richtig: Mein Mittagessen war Kuchen. Meine Mama wollte ihn mal ausprobieren und daher haben wir ihn dann zum Mittagessen gegessen. Ich hatte davon auch zwei Stück, weil er wirklich total lecker war! Auch auf Instagram habe ich ihn euch schon gezeigt. Er nennt sich übrigens Zebrakuchen und ist in dem Buch „Kleine Expresskuchen“ von GU enthalten.

Abendessen
Abends wurde dann mit der ganzen Familie gegrillt. Meine Mama hat dazu zwei Salate gemacht, wobei ich nur den mit Eisbergsalat und Tomate gegessen habe. Vom Grill hatte ich ein paar kleine Bratwürstchen, das ist das einzige, was ich vom Grill mag (zumindest was Fleisch betrifft). Dieses rauchige Aroma ist irgendwie nicht meins. Dennoch genieße ich es, draußen die Abende mit der Familie ausklingen zu lassen.

Danach hatte ich noch ein Sandwich Classic Eis, wovon ich aber kein Foto mehr habe.

Was esst ihr am liebsten vom Grill? Lasst mir doch gerne mal eure Empfehlungen da :) Möchtet ihr in Zukunft mehr solcher Beiträge lesen? Ich freue mich schon auf euer Feedback. Macht euch einen schönen Tag, meine Lieben.
Wir sehen uns ♥

Social Media: Facebook | Google Plus | GFC | Instagram | Bloglovin | YouTube | Feedburner

Kommentare

  1. Meine What I eat in a day würde ähnlich aussehen, nur das ich zum Mittagessen kein Kuchen esse :D
    Das Kuchen schaut aber auch verführerisch aus!!
    Am liebsten vom Grill esse ich einen guten Schwenker oder selbst eingelegte Putensteaks!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war auch eher eine Ausnahme :D Danke für den Tipp 💕

      Löschen
  2. Wie süß ihr das Frühstück für eure Mutter vorbereitet habt! Die Salate vom Abend sehen auch super aus.

    Viele Grüße,
    Katharina von lovelybeautyxoxo.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Am Muttertag muss das einfach sein 🙈 Danke sehr 💞

      Löschen
  3. Wirklich sehr schöner Post:) Das sieht alles sehr lecker aus!

    Liebe Grüße:*
    http://belli-sweetlikesugar.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Sieht alles sehr lecker aus! Mein Tag würde so ähnlich aussehen :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  5. Hi liebe Rica
    Erst einmal Kompliment!! Momentan sehe ich bei so vielen Bloggern Esstagebücher die einfach nur gefaked aussehen und nie stimmen können. Finde es deshalb toll, dass du uns auch deine ein bisschen "ungesünderen" Snacks, die wir alle auch täglich zu uns nehmen zeigst. Der Kuchen sieht so toll aus, vielleicht magst du ja mal das Rezept mit uns teilen.
    Alles Liebe Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank 💞 Du hast recht, mittlerweile finde ich es wirklich erschreckend wie gefaked Food Diaries und Co. sind 😱 Daher freut es mich natürlich umso mehr, dass dir meins gefällt 🙊 Klar, das Rezept kann ich gerne mal teilen 🎀

      Löschen
  6. Schöner Post! Ich finde es immer total interessant zu sehen was andere so essen, lese deshalb solche Food posts sehr gerne! Über das Rezept zu dem Zebra Kuchen würde ich mich auch freuen!
    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag!
    Liebe Grüße
    Vivien von La vie est belle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Liebes ♥ Da geht es mir genauso wie dir! Klar, dann merk ich mir das :)

      Löschen

Instagram

© Ivory Beauty. Design by Fearne.