Projekt Aufbrauchen

Donnerstag, 12. Mai 2016

Ich liebe es, Produkte aufzubrauchen! Nun ist es leider so, dass ich dabei nicht die schnellste bin und meine Vorräte sich dennoch schnell füllen. Sei dies nun durch Produkttests, Geschenke oder Spontankäufe. Wegschmeißen möchte ich die Produkte nicht, dafür sind sie mir einfach zu schade. Noch dazu sind sie ja nicht schlecht, ich habe nur einfach zu viele. Durch gezieltes Aufbrauchen möchte ich dies nun aber gerne ändern.


Ich habe einiges an nicht-dekorativer Kosmetik, das ich gern aufbrauchen würde. Manche Produkte sind schon fast leer, andere sind noch fast voll. Ich habe von Handcremes, Body Lotions, Parfums und Lippenpflege noch so einige mehr, daher seht ihr hier nur die erste Auswahl. Sobald diese aufgebraucht sind, wähle ich neue Produkte derselben Kategorie aus. In regelmäßigen Abständen werde ich euch dann durch Updates auf dem Laufenden halten.

Neutrogena Norwegische Formel Visibly Renew Handcreme *: Neutrogena Handcremes an sich mag ich sehr gerne, da sie gut pflegen und schnell einziehen. Eigentlich die perfekten Handcremes. Nur diese hier möchte einfach nicht leer werden, sodass ich sie unbedingt mit in dieses Projekt nehmen wollte, denn ich habe noch vier Handcremes auf Vorrat.
Kneipp Leichte Körperlotion Mandelblüten Hautzart *: Auch von Body Lotions habe ich noch so einige, weshalb diese hier den Anfang machen muss. Auch hier bin ich schon gut im Fortschritt, aber die letzten paar Anwendungen ziehen sich einfach wie Kaugummi.
elkos BODY Deospray Exotic: Das Deo habe ich einfach mal zum Übergang gekauft und wie es der Zufall will natürlich nie verwendet. Das will ich nun aber ändern! Ich denke, mir wird der Duft schnell auf den Geist gehen, aber da muss ich dann wohl durch.
L´ORÉAL PARiS EverPure Haarmaske *: Ich liebe diese Haarmaske! Qualitativ wirklich klasse, die Haare werden dadurch wahnsinnig geschmeidig. Dennoch möchte ich mich bei Haarmasken und -kuren weiter durchprobieren (diese hier war meine erste) und mir dann meinen Favoriten heraussuchen.

Die Haarmaske ist noch zu ca. zwei Dritteln voll. Sie ist sehr ergiebig und gerade bei meiner Haarlänge wird nicht viel Produkt benötigt.

essence studio nails nail care serum *: Ich verwende dieses Serum mittlerweile jeden Abend als Nagelpflege, muss aber sagen, dass ich keinen Effekt bemerken konnte. Als Extra für die Nagelhaut aber ganz nett. Es ist noch ein kleiner Rest darin enthalten, den ich nun schnellstmöglich aufbrauchen möchte.
essence #mymessage kiss *: Ich bin momentan dabei alle #mymessage Düfte aufzubrauchen, da ich lieber eine kleine Auswahl meiner liebsten Düfte haben möchte und mich daher momentan durchteste. Ich muss ganz ehrlich sagen, ich habe noch nie so viele Komplimente für Düfte bekommen, wie für die essence Düfte der neuen Range. Auch, wenn sie bei der Haltbarkeit schwächeln, kann ich sie sehr empfehlen!
balmi Lip Balm: Stellvertretend für alle Lippenpflegeprodukte steht balmi. Soweit ich weiß, ist er von Douglas. Die Pflegewirkung ist auch echt gut, aber bei Lippenpflege habe ich einfach viel zu viel!

essence Lash Princess & I ♥ Extreme Mascara: Zwei wirklich tolle Mascaras. Die I ♥ Extreme Mascara verleiht Schwung und Länge- obwohl sie keine wasserfeste Formulierung hat. Die Lash Princess Mascara ist gut für die unteren Wimpern geeignet oder aber als zweite Schicht auf den oberen Wimpern. Beide möchte ich aufbrauchen, da ich sie schon ziemlich lange habe.
CATRICE Re-Touch Healthy Look Concealer *: Ja, der Concealer ist erst beim letzten Sortimentsupdate eingezogen, allerdings habe ich meinen absoluten Favoriten unter den Concealern gefunden und somit müssen andere weichen. Meiner Meinung nach reichen ein bis zwei wirklich gute Concealer. Dieser hier ist wirklich nur ein Re-Touch und hat einfach keine große Deckkraft, da er rosa ist und somit den Teint erfrischt.
essence coverstick: Diesen Abdeckstift habe ich schon ewig und daher muss er nun leer werden. Außerdem habe ich dafür keine Verwendung, sodass ich in momentan als eine Art Base für Lidschatten und zum Abdecken der Adern auf dem Lid verwende.
essence camouflage cream concealer *: Auch bei cremigen Concealern habe ich meinen Favoriten gefunden, deshalb muss dieser hier nun leer werden. Schade finde ich an diesem hier, dass er bei mir immer zur Hälfte voll bleiben wird, da mir nur eine Farbe passt. Deshalb wird diese nun auch endgültig aufgebraucht!
essence happy girls are pretty blush: Dieses Rouge habe ich mir mal im Ausverkauf noch mitgenommen und brauche ihn nun auf. Farblich ganz nett für den Alltag, aber nicht außergewöhnlich und die Deckkraft ist auch nicht herausragend. Somit bin ich gut dabei, ihn aufzubrauchen.

Hier seht ihr den aktuellen Fortschritt an der dekorativen Kosmetik, den man auch wirklich zeigen kann. Alle Produkte sind schon deutlich aufgebraucht. Bei Rouge und Concealer sieht man schon das Pfännchen, der Abdeckstift ist nur noch ca. 2-3 mm hoch und auch die Lippenpflege hat längst die ursprüngliche Pyramidenform verloren. Ich bin also optimistisch!

Was sagt ihr- seid ihr dabei? Wenn ihr auch Produkte aufbraucht, dann haltet mich gerne auf dem Laufenden! Ich bin sehr gespannt auf euer Feedback zu dem Projekt und hoffe, dass wir gemeinsam erfolgreich sein werden.
Wir sehen uns ♥

Social Media: Facebook | Google Plus | GFC | Instagram | Bloglovin | YouTube | Feedburner

Die mit * markierten Produkte sind PR Samples.

Kommentare

  1. Das ist wirklich ein guter Rat ;-) Ich schaffe es irgendwie auch nicht immer was aufzubrauchen.....

    Liebste Grüße
    Swantje von http://www.swanted.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht probierst du es ja mal genau wie ich 🙈

      Löschen
  2. Schöner Post :)
    Deiner Bilder sind wirklich schön, man sieht, dass du dir Mühe gibst <3
    LG Theresa

    von http://schokilove.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Toller Post. Sowas sollte ich mir auch mal vornehmen. Vor allem Concealer, die man nicht so mag sind schwer aufzubrauchen meiner Meinung nach.
    LG Cellaa♥

    Basic shit of my life

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ♥ Ja, das stimmt! Wobei ich sagen muss, dass ich den Concealer von CATRICE an sich nicht schlecht finde, aber eben nur als Re-Touch :)

      Löschen
  4. Oh ich kenne das, viel zu viel Zeug und nichts wird leer!:)

    Liebe Grüße<3
    http://belli-sweetlikesugar.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag das gar nicht, ich habe meine Vorräte gerne möglichst gering :D Aber wer weiß, vielleicht klappt es dieses Mal ja :)

      Löschen
  5. Super Idee! Ich bin seit Anfang November auch dabei ein paar Produkte aufzubrauchen, die ich schon viel zu lange habe. Ich bin auf deine Updates gespannt! :)

    Liebe Grüße, Laura
    inlovewithpi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ♥ Da wünsche ich dir auf jeden Fall jede Menge Erfolg und Durchhaltevermögen :)

      Löschen
  6. Sehr schöne Postidee :) Im Aufbrauchen von Produkten bin ich immer ganz mies, da könnte ich mir ruhig mal eine Scheibe von dir abschneiden! :)

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Liebes ♥ Da geht es mir aber oft nicht anders, ich hänge oft an denselben Produkten für Ewigkeiten :D

      Löschen
  7. Ich bin generell ein großer Fan die Sachen immer schön aufzubrauchen und nicht zu viel Make-up anzusammeln. ;)
    Ansonsten passiert es schnell, das Make-up schon "schlecht" wird, bevor man es auch nur annähernd aufgebraucht hat...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da sind wir uns dann ja einig :) Mich macht es total happy, wenn meine Vorratsbox möglichst klein ist :D

      Löschen
  8. So einen Post sollte ich auch mal machen! Ich hab total viele Sachen, die ich aufbrauchen möchte! Aber manchmal geht es mir so, dass ich etwas leer mache und darüber so froh bin, weil ich etwas Neues ausprobieren will und dann kaufe ich das alte Produkt doch wieder :) Kennst du das auch? Welchen Concealer kannst du empfehlen? Bin noch auf der Suche... Die essence Parfüme muss ich auch mal ausprobieren!

    Liebe Grüße,
    Katharina von lovelybeautyxoxo.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich mal gespannt auf deinen Beitrag :) Ja klar, das kenne ich nur zu gut :D Ich kann dir die Liquid Camouflage von CATRICE empfehlen, richtig schön hell und eine gute Deckkraft. Preis-Leistungs-Verhältnis auch einfach top <3

      Löschen
  9. Toller Post! Ich selbst bemühe mich immer, meine Produkte zu verbrauchen, aber leider klappt das nicht immer. :)

    Liebste Grüße,
    Kristine von Kristy Key

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Kristine ♥ Da geht es mir genauso, manche Produkte wollen einfach gar nicht aufgebraucht werden :D

      Löschen
  10. Ich wünsch dir viel Erfolg bei deinem Projekt :D Mir geht's genauso, ich hab einfach viel zu viel ^^. Aber was ganz besonders schwierig zum Aufbrauchen ist, sind farbige Nagellacke!! Ich zumindest hab eigentlich auch keine Lust da immer den gleichen aufzutragen und meist will man ja auch die Farben loswerden, die einem nicht so gut gefallen...
    Liebe Grüße
    Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, dir natürlich auch ♥ Oh ja! Absolut. Beim Aufbrauchen gibt es nichts Schwereres als Nagellack :D

      Löschen

Instagram

© Ivory Beauty. Design by Fearne.