How To: Koffer packen - meine Tipps

Dienstag, 31. Mai 2016

Wenn ihr diesen Beitrag lest, bin ich bereits auf dem Schüleraustausch in den Niederlanden. Ich bin gespannt, wie es werden wird. Habt ihr Interesse an einem Erfahrungsbericht oder einem Beitrag mit ganz vielen Impressionen?
Zu einer Reise gehört selbstverständlich auch immer das Kofferpacken, wozu ich euch heute gerne meine Tipps mitgeben möchte, sodass ihr auch all eure Lieblingsteile mitnehmen könnt.


1. Macht euch eine Checkliste
Es klingt so simpel, ist aber so unglaublich hilfreich! Denn somit verliert ihr nicht den Überblick und vergesst auf keinen Fall etwas. Solche Checklisten mache ich am liebsten per Hand und nicht am PC, was aber natürlich auch geht. Auf dem Bild habe ich euch mal ein Beispiel am PC erstellt, vielleicht ist sie ja hilfreich für den ein oder anderen. Ich hoffe wirklich, dass ich dieses Mal nichts vergesse, denn sonst vergesse ich wirklich jedes Mal etwas.

2. Was braucht ihr wirklich?
Sind wir mal ehrlich: Gerade, was Kosmetik angeht, nehmen wir alle immer viel zu viel mit! Nein, niemand braucht auf einem kurzen Trip drei Lidschattenpaletten, fünf Lippenstifte und drei Rouges. Packt einfach eure allerliebsten Produkte ein, die auch alltagstauglich sind bzw. mit denen ihr euch am wohlsten fühlt. Mein Tipp: Aus jeder Kategorie nur ein oder zwei Produkte (wie beispielsweise bei Mascara, Lidschatten, Lippenprodukte, usw.).

3. Macht euch ein System
Wenn man die Sachen einfach nur in den Koffer schmeißt hat man am Ende schnell das Problem, das der Koffer kaum noch zu geht und man sich nur unnötig ärgert. Plant also vorher, was ihr wohin packen wollt. Macht euch einen Überblick, was alles hinein muss und wie ihr die Sachen am besten einpacken könnt- Tetris in real life sozusagen. Außerdem ist es sinnvoll, leicht zerbrechliche Dinge zwischen Handtücher oder Kleidung zu legen.

4. Wertsachen
Es mag zwar im ersten Moment komisch klingen, aber es ist insgesamt sicherer die Wertsachen immer griffbereit im Handgepäck zu haben. Gerade bei Flügen können Koffer schnell abhanden kommen (auf sechs Flügen ist es mir tatsächlich zwei mal passiert) und außerdem wird mit ihnen nicht sonderlich zaghaft umgegangen. Ja, auch Taschen werden gerne mal geklaut, aber dennoch fühle ich mich sicherer, wenn ich Wertsachen nah an mir trage.

5. Rollen spart Platz
Anstatt dass ihr eure T-Shirts alle einfach platt in den Koffer legt, ist es praktischer und platzsparender sie aufzurollen. Damit könnt ihr um einiges mehr mitnehmen und ihr seht sofort, was ihr dabei habt, falls ihr aus dem Koffer leben solltet.

6. Nie wieder Übergepäck!
Nehmt Laptops unbedingt ins Handgepäck. Dadurch wird dabei die Gewichtsgrenze des Handgepäcks auch erhöht und ihr spart euch ein paar Kilos im Koffer. Noch dazu ist es sinnvoll sich eine weitere Tasche in den Koffer zu legen, die ihr dann im Notfall als zweites Handgepäck mitnehmen könnt. Soweit ich weiß, ist es erlaubt einen kleinen Handgepäckkoffer und eine Handtasche mit ins Flugzeug zu nehmen.

Wenn ihr noch weitere Tipps habt, dann schreibt sie gerne in die Kommentare! Daraus können wir schließlich alle lernen, nicht wahr? Ich hoffe, dass euch meine Tipps geholfen haben. Vielleicht wendet ihr bei eurem nächsten Trip ja einen der Tipps an. Ich bin sehr gespannt auf euer Feedback!

Wir sehen uns ♥

Social Media: Facebook | Google Plus | GFC | Instagram | Bloglovin | YouTube | Feedburner

Kommentare

  1. Das sind super hilfreiche Tipps :D vor allem das Rollen, mach ich auch!
    Für mich gehts nämlich bald wieder auf AIDA, da heißts auch Rollen Rollen Rollen :D

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir🎀 ich find das auch klasse 😍

      Löschen
  2. ich habe mir ehrlich gesagt nie so Gedanken gemacht & einfach alles in Koffer geschmissen xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn es passt, ist das doch super 🙈

      Löschen
  3. Sehr schöne Tipps. Ich war vor einer Woche auch im Urlaub und habe alle zusammen gerollt. Es hat wirklich viel mehr in den Koffer gepasst.

    Schau doch mal bei mir vorbei :)

    Liebe Grüße
    Sophie von 3eautycharme

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Tipps! Werde auf jeden Fall noch mal hier vorbeischauen wenn ich das nächste mal Koffer packen muss.
    LG Cellaa♥

    Basic shit of my life

    AntwortenLöschen
  5. Sehr tolle und hilfreiche Tipps, das mit dem Rollen werde ich mir mal merken!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich tolle Tipps. Liebst, Vanessa

    AntwortenLöschen
  7. Danke für die Tipps. Das mit dem Rollen habe ich zwar schon gekannt, aber irgendwie noch nie ausprobiert :D. Normalerweise passt auch immer alles rein und mein Koffer hat glaube ich auch noch nie mehr als 14 kg gewogen, also noch im Rahmen :D. Bei mir ist das Schwere eigentlich meine Kamera und die hab ich sowieso im Handgepäck :)
    Liebe Grüße
    Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir geht es da ähnlich wie dir :) Ich schaffe es meist gar nicht, an die 20 kg zu kommen :D Aber dennoch gibt es genug Leute, die damit jedes Mal zu kämpfen haben :D

      Löschen

Instagram

© Ivory Beauty. Design by Fearne.