Momentane Favoriten | Beauty

Dienstag, 12. April 2016

Hallo meine Lieben ♥
Ich bin nicht gerade dafür bekannt, sonderlich oft Favoriten zu präsentieren. Hier und da erwähne ich mal ein momentan geliebtes Produkt, aber monatliche Beiträge zu meinen Favoriten habe ich noch nie gemacht und werde ich wohl auch nie machen. Dafür probiere ich nicht genug herum und fixiere mich meistens darauf, bestimmte Produkte aufzubrauchen. Heute möchte ich euch aber dennoch mal zur Abwechslung meine aktuellen Favoriten vorstellen.


Bei dekorativer Kosmetik habe ich selten wechselnde Favoriten. Oft verwende ich über Monate dieselben Produkte. Gerade bei Concealer, Mascara und Co. probiere ich nicht oft herum. Daher zeige ich euch auch heute größtenteils Pflegeprodukte. Ich hätte euch auch liebend gern einen Nagellack gezeigt, allerdings komme ich im Moment einfach gar nicht dazu, sie mir zu lackieren, was ich total schade finde.

essence pure NUDE Highlighter 10 be my highlight
Das einzige dekorative Produkt ist dieser neue Highlighter von essence. Er hat einen wahnsinnig schönen Glow, der sich gut schichten lässt, aber auch relativ neutral im Alltag tragbar ist. Der Schimmer ist zwar eher warm und gold, steht aber auch Blondinen, wie mir, sehr gut. Ich liebe den Highlighter einfach total, bisher mein großer Favorit.

essence studio nails nail care serum
Ich habe das Serum irgendwann einmal aus den Augen verloren. Dann habe ich es wiedergefunden und dachte mir, dass ich es einfach mal aufbrauchen könnte. Denn, so lange wie es nun schon rumsteht, kann es bald nicht mehr gut sein. Und siehe da: schon kristallisierte sich ein Favorit heraus. Ich verwende das Produkt jeden Abend und massiere es auf Nagelhaut und Nägel. Meine Nägel sind zwar nicht gerade dünn oder brüchig, aber gerade für die Nagelhaut ist das Produkt sehr förderlich, was ich anfangs gar nicht gedacht hatte.

essence #mymessage wow
Ebenfalls ein Produkt, das ich eigentlich nur aufbrauchen wollte. Eine Zeit lang habe ich es sehr gerne verwendet, aber dann bin ich auf einen anderen Duft umgestiegen und habe diesen hier aus den Augen verloren. Seit einigen Wochen bzw. Monaten verwende ich dieses Parfum aber wahnsinnig gerne. Laut einer Freundin riecht es auch ähnlich zu einem Hollister Duft. Ich würde das Parfum als frisch, aber dennoch süß beschreiben. Auf jeden Fall ein totaler Alltagsduft und keinesfalls zu schwer.

L´Oréal Paris Hair Expertise EverPure Haarmaske
Diese Maske hatte ich mal in der Pink Box und somit auch lieben gelernt. Seitdem verwende ich sie regelmäßig, da mir das Ergebnis damit einfach so gut gefällt! Die Haare fallen sehr schön locker und sind unglaublich weich und erhalten dadurch einen leichten und gesunden Glanz. Der Duft ist in Ordnung, das ist sicherlich nicht jedermanns Geschmack, aber bei der grandiosen Wirkung kann man darüber definitiv hinwegsehen.

L´Oréal Paris Öl Richesse Gesichts-Öl
Ebenfalls in der Pink Box hatte ich dieses Gesichts-Öl. Es war mein erstes und daher war ich umso gespannter auf das Produkt. Aber ich muss wirklich sagen: ich liebe es! Die Pflegewirkung ist grandios und auch das Hautgefühl ist sehr angenehm. Gerade bei trockener Haut im Augenbereich bewirkt das Öl bei mir Wunder. Ich verwende das Öl als einzige Pflege am Abend, das ist völlig ausreichend. Morgens bzw. unter dem Make-up würde ich das Produkt nicht verwenden, dafür ist es einfach zu ölig.

Wie sieht es bei euch aus? Welche Produkte verwendet ihr im Moment am liebsten? Lasst es mich in den Kommentaren wissen! :)
Wir sehen uns ♥

Social Media: Facebook | Google Plus | GFC | Instagram | Bloglovin | YouTube | Feedburner

Kommentare

  1. Das L´Oréal Paris Öl Richesse Gesichts-Öl mag ich auch sehr.

    AntwortenLöschen
  2. Die L'oreal Ever Pure Serie finde ich auch echt super, benutze ich auch!

    Liebste Grüße,
    Michelle / Champagne Copper

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe bisher nur die Maske probiert, die anderen Produkte muss ich mir aber unbedingt auch mal anschauen :)

      Löschen
  3. Sehr schöner Post :) Ich bin was Beauty angeht momentan leider total hinterm Mond und außer Kokosöl gibts da nicht viel was ich den Leuten ans Herz legen kann :D :D Obwohl ich schon so lange mal wieder so einen Post machen wollte ahh
    Liebe Grüße, Lea, http://notizenbuch.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ♥ Kokosöl hingegen würde ich auch noch mal gerne testen :)

      Löschen
  4. Hört sich nach tollen Produkten an. Ich hab jetzt auch so ein Abschminköl, allerdings von Balea :)
    Liebe Grüße
    Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir ♥ Das muss ich mir merken, ich bin auf der Suche nach einer günstigeren Alternative :)

      Löschen

Instagram

© Ivory Beauty. Design by Fearne.