Meine Abendroutine im Herbst/Winter | mit Genya

Samstag, 17. Oktober 2015

Hallo meine Lieben ♥
Heute gibt es meine Abendroutine im Herbst. Nachdem es am Donnerstag die dazu passende Morgenroutine gab, möchten Genya und ich euch heute zeigen, wie wir uns am Abend fertig machen, sodass einem erholsamen Schönheitsschlaf nichts mehr im Wege steht! Auch hier gilt: Die Routine ist unter der Woche, nicht am Wochenende oder in den Ferien. 

Meine Abendroutine beginnt, wenn ich von der Schule komme. Entweder ist das um ca. 14:00 Uhr oder um 16:00 Uhr.
Wenn ich nach Hause komme, esse ich nur eine Kleinigkeit, ziehe mich um und beginne dann mit meinen Hausaufgaben.


Je nachdem, welche Fächer ich an dem Tag hatte, kann das auch mal 1-2 Stunden dauern. Falls ich irgendeinen Stoff nicht verstanden habe, hole ich das ebenfalls nach. Abschließend wird nur noch meine Schultasche gepackt und dann bin ich für eine Weile am Laptop.

Um ca. 18:00 - 19:00 Uhr gibt es dann Essen. Nach dem Essen beginnt meine wirkliche Abendroutine, also Abschminken, Duschen und Co.!

Meine Abendroutine beginnt immer mit dem Abschminken. Es ist immer so ein befreiendes Gefühl, am Abend alle Make-up Reste zu entfernen. Wem gehts da genauso? Ich verwende momentan für die Augen das Garnier Mizellen Reinigungswasser und für das Gesicht das Gesichtswasser von Synergen, was es mittlerweile allerdings im Isana Young Sortiment geben sollte. Eine Review zum Mizellen Reinigungswasser gibt es hier

Im Badezimmer passieren dann nur ganz alltägliche Dinge: Ich wasche mir das Gesicht, gehe duschen und putze meine Zähne. Ich dusche immer abends, da es mir morgens mit den Haaren einfach viel zu stressig ist. Da können mich einige Mädels unter euch sicherlich verstehen. 
Wie ihr sicherlich wisst, ist mir eine porentiefe Reinigung sehr wichtig, daher darf mein Peelingpad niemals fehlen!

Ab und zu mache ich auch gerne mal eine Maske. Das kommt ca. 2 mal die Woche vor. Ich bin mittlerweile aber eher auf große Packungen umgestiegen und kaufe diese kleinen Packs gar nicht mehr. Preislich sind die großen Packungen einfach viel besser! Die Luvos Heilerde ist so ziemlich meine Nummer 1, da sie super gegen unreine Haut hilft. Allerdings trocknet sie die Haut sehr stark aus, sodass ihr auf jeden Fall eine gute Feuchtigkeitscreme bereit halten solltet. 

Außerdem creme ich mich jedes Mal nach dem Duschen ein, das darf vor allem im Herbst und Winter niemals fehlen! Die Body Lotion von Dove zieht auch ziemlich schnell ein, sodass man sich danach einfach wieder anziehen kann. 

Um auch meinem Gesicht nach der Maske oder auch allgemein über Nacht genug Feuchtigkeit zuzuführen, verwende ich die BIOMED 24h Pure Detox Creme. Dazu noch das Wimpernserum der selben Marke. Für die Augenpflege verwende ich ein Augengel von Isana Men.

Danach heißt es dann nur noch: Entspannen! Dazu zünde ich einige Kerzen an, schalte das Licht aus, meine Lichterkette dafür an. Dadurch komme ich schon mal ein wenig runter und kann folglich auch besser schlafen. Oft schaue ich dann Fernsehen, tausche mich mit Freunden aus, lese Blogs, usw.



Vor dem Schlafen werden selbstverständlich alle Kerzen gelöscht und die Lichterkette ebenfalls ausgeschaltet. Mein Handy stelle ich übrigens auch jede Nacht in den Flugmodus, einfach, da ich mich somit ein wenig wohler fühle. Dann fehlt nur noch ein kuscheliger Pyjama, damit mir nicht so kalt wird. Sonst trinke ich abends noch gerne ein Glas Wasser, bevor es dann wirklich schlafen geht. 

Wie läuft ein Abend bei euch ab? Lasst mir das gerne in den Kommentaren da, ich bin wahnsinnig gespannt :) Schaut auch gerne noch bei Genya vorbei, damit würdet ihr uns eine große Freude bereiten.

Übrigens: Falls ihr mögt könnt ihr noch gerne an meiner Blogvorstellung teilnehmen, falls ihr das noch nicht gemacht habt. Bis zum 30. Oktober ist dies noch möglich und natürlich freue ich mich riesig über jede Teilnahme! :)

Wir sehen uns ♥

Kommentare

  1. Ich bewundere dich dafür, dass du deine Hausaufgaben immer direkt erledigst. Meine bleiben oft liegen, obwohl es so nicht sein sollte.
    Mein Handy stelle ich auch nachts auf Flugmodus, da ich dann erst richtig abschalten kann & schlafen kann. Ich dusche meistens auch abends, genau wie du auch wegen den Haaren, es ist einfach nervig die morgens noch zu trocknen!
    Liebe Grüße, Pia von 1893

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss immer alles erledigt haben, bevor ich dann richtig entspannen kann :D

      Löschen
  2. Schöne Abendroutine:)
    Kerzen zünde ich auch sehr gerne in den kalten Jahreszeiten an und abends höre ich total gerne Musik falls ich nichts mehr zu tun habe.
    Liebe Grüße
    Pia

    AntwortenLöschen
  3. Ein wirklich tolles Post, Liebes! Ich lerne auch oft 1-2 Stunden und dann bleibt auch nur wenig Zeit für anderes.
    Samstag, 7. März 2015
    14:57

    P.S. Bei mir läuft zur Zeit ein großes Gewinnsiel (http://gocarpethatdiem.blogspot.de/2015/10/biomed-verlosung.html) vielleicht willst du ja mitmachen.
    LG Susie
    Hier geht’s zu meinem Blog, würde mich total freuen, wenn du mal vorbei schaust

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön ♥
      Ich nehme mir diese Zeit aber gerne, immerhin ist es ja auch sinnvoll :D

      Bei dem Gewinnspiel würde ich gerne mitmachen, allerdings habe ich bereits ein Produkte der Marke, sodass ich dann lieber anderen den Vortritt lasse :)

      Löschen
  4. Wow, du bist echt fleißig - ich kann mich nie dazu aufraffen irgendwas für die Schule vor 11 am Abend davor zu beginnen haha... Schöne Abendroutine, ohne Lichterketten und Kerzen geht bei mir zu dieser Jahreszeit auch nichts! ♥

    Alles Liebe, Bella
    time is dancing

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Um 11 Uhr schlafe ich immer schon haha :D
      Danke sehr ♥

      Löschen
  5. Super Post! :) Nichts geht über Kuschelsocken! :D ♥
    Liebe Grüße,
    Julia

    http://alwaysbeyourselves.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Schöner Post! ♥︎
    Ich muss jetzt mal was loswerden: irgendwie habe ich das Gefühl, dass du dich von Post zu Post steigerst! Deine Einträge werden immer professioneller (Fotos, Text etc.) und haben trotzdem eine persönliche Note!
    Also großes Lob von mir! :*
    Mach weiter so! ♥︎
    Liebste Grüße, Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist wirklich so unglaublich lieb von dir, vielen Dank ♥

      Löschen
  7. So sehr ich es liebe mich zu schminken, gibt es abends wirklich nichts schöneres als das Make Up runter zu nehmen. Ich gehe auch immer abends duschen anstatt morgens ^^
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da erkenne ich mich total drin wieder haha :D

      Löschen
  8. Also bei mir läuft eigentlich jeder Abend relativ gleich ab. Ab in die Jogginghose, dann ins Bett springen, Macbook an machen, Blogger checken & dann schon schlafen gehen. Unter der Woche schminke ich mich so gut wie gar nicht so das ich mich nie abschminken brauch, nur ab & zu reinige ich es einmal mit Reinigungswasser!

    Sophie♥

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schöner Post, meine Abendroutine ist ganz ähnlich :) Deine pinken Socken sind übrigens unheimlich süß!

    Hier geht's zu meinem Blog – Über neue Leser würde ich mich sehr freuen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön ♥
      Sie sind auch wirklich unheimlich warm, sehr zu empfehlen! :)

      Löschen
  10. Bei mir läuft die Abendroutine ziemlich gleich ab und ja ich kenne das Gefühl, wenn man die letzten Makeupreste vom Gesicht wäscht- fühlt sich wirklich befreiend an :) Ansonsten total schöner Post und ich wollte mich auch nochmal für deine süßen Kommis auf unserem Blog bedanken ♥
    Hab noch einen wundervollen Abend
    Love, Z
    allaboutdailydreams.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist doch gar kein Problem, gern geschehen ♥ :)

      Löschen
  11. schöner Post! Gefällt mir sehr gut :)
    schau doch auch mal bei mir vorbei: http://sailarace.blogspot.com
    Liebe Grüße, Kathrin

    AntwortenLöschen
  12. Ein toller Post! Hast dir echt Mühe gegeben! :)

    Liebste Grüße, Rike ♥
    whatrikeloves.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich sehr, dass man das erkennen kann :)♥

      Löschen
  13. Ich liebe es auch mit Abends abzuschminken und dann schnell und Bett zu hüpfen um etwas zu lesen oder Serien zu schauen (: Schöner Post ❤️

    Liebe Grüße Ally von http://allyshiny.blogspot.de ❤️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So sieht für mich ein perfekter Abend aus! :)
      Danke ♥

      Löschen
  14. wundervoller Post und toller Blog! dein blogdesign ist toll und da ich selber schon seit 4 jahren bloggen, weiß ich wie viel arbeit sowas ist :) mach weiter so, xx zarah

    zarahester.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr, vielen Dank ♥
      Ich muss aber zugeben, dass ich nicht alles selbst designed habe. :)

      Löschen
  15. toller post :)
    ich verwende die Heilerde Maske auch regelmäßig und habe seitdem sehr reine Haut bekommen :)

    liebe grüße
    Meli♥ von welcometomybeautywonderland.blogspot,de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön ♥
      Geht mir da genauso! :)

      Löschen
  16. Schöne Abendroutine, die mich daran erinnert, dass ich nicht mal eine richtige Abendroutine habe, weil ich immer so gestresst bin :)
    Liebst, Lea.
    erdbeertiramisu.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir ♥
      Oh du Arme :o Gönn dir ruhig mal eine Auszeit, am Wochenende zum Beispiel :)

      Löschen
  17. Toller Post, meine Abendroutine sieht oft sehr ähnlich aus :)

    Alles Liebe,
    Fee von Floral Fascination

    AntwortenLöschen
  18. I totally enjoyed this post :) Kisses!

    http://www.itsmetijana.blogspot.rs/

    AntwortenLöschen
  19. Hallo du , toller Post. Meine Abendroutine ist ganz anders, da ich in einem Internat lebe. Da kann man sich nicht abends umziehen und einfach nur im Bett liegen und chillen. Leider.
    Liebe Grüße Nele aus Dänemark ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr ♥
      Oh, das ist schade :o Aber sicherlich trotzdem interessant, dort zu leben :)

      Löschen

Instagram

© Ivory Beauty. Design by Fearne.