essence Update Herbst/Winter 2015: Gesichtsprodukte

Dienstag, 4. August 2015

Hallo meine Lieben ♥
Für den heutigen Post stehen die Gesichtsprodukte des neuen essence Sortiments auf dem Plan. Denn in der letzten Umfrage waren diese am gefragtesten! Deshalb möchte ich sie euch heute natürlich unbedingt vorstellen. Ich bin mal gespannt, was ihr von den Produkten haltet.  

Wie immer gibt es vorab eine kleine Übersicht. Es gibt einige Foundations und Concealer, aber auch zwei neue Blushes. Einige Produktreihen haben Farberweiterungen bekommen, manche Produkte sind aber auch ganz neu. Ein paar Namen sind euch sicherlich schon bekannt. 

Pure Nude Make-Up | UVP: 3,79€
Ich beginne mal mit den neuen Pure Nude Make-Ups. Diese zeichnen sich durch das leichte Tragegefühl und das natürliche Finish aus. Durch das enthaltene Glycerin wird die Haut leicht gepflegt und trocknet nicht aus. Zur Einführung gibt es drei verschiedene Nuancen, wenn die Make-Ups sich aber auszahlen, dann werden sicherlich noch mehr dazukommen. 

Die Make-Ups lassen sich ganz einfach durch den praktischen Pumpspender auftragen. Die Konsistenz ist ziemlich flüssig, was das Tragegefühl aber optimiert. Die Deckkraft ist in Ordnung, leichte Unreinheiten lassen sich damit abdecken. Wer mehr Deckkraft braucht, kann mit Concealer nachhelfen. 
Was die Farbnuancen betrifft, muss ich leider sagen, dass mir selbst die hellste Nuance etwas zu dunkel ist. Im Laufe des Sommers wird sich das sicherlich noch ändern, sodass ich es dann auch tragen kann. 

v.l.n.r.: 30 pure honey | 20 pure sand | 10 pure beige
Mir ist erst bei den Swatches aufgefallen, dass die Make-Ups ein wenig nachdunkeln, zumindest sieht es auf diesem Bild danach aus. Das finde ich ein wenig schade, auf dem Gesicht ist es mir aber nicht sonderlich aufgefallen. 

Pure Nude Concealer | UVP: 2,49€
Weiter gehts mit dem Pure Nude Concealer. Auch hier gibt es drei gleichnamige Nuancen, die jedoch nicht huntertprozentig auf die Make-Ups abgestimmt sind. Was aber nicht weiter schlimm ist, denn Concealer solltet ihr immer ein bis zwei Nuancen heller wählen. Durch die praktische Stiftform lassen sich die Concealer rein- und rausdrehen und auch direkt auftragen.

Die Concealer sind von der Konsistenz her sehr cremig, sodass sie sich leicht verblenden und einarbeiten lassen. Die Deckkraft ist völlig in Ordnung, kleine Pickelchen und Rötungen könnt ihr damit problemlos abdecken. Genau wie die Make-Ups der gleichnamigen Produktreihe sind auch die Concealer sehr leicht, weshalb sie die empfindliche Haut unter den Augen nicht austrocknen. 

v.l.n.r.: 30 pure honey | 20 pure sand | 10 pure beige
Die 20 pure sand sieht etwas heller aus als die 10 pure beige, das wird aber wohl an dem leichten Rosastich liegen. Daher ist die 20 pure sand auch ziemlich gut als Highlighter geeignet. 

All about matt! Oil-free Make-Up | UVP: 2,49€
Das Make-Up an sich ist keine Neuheit, jedoch gibt es eine Farberweiterung für die oil-free make-ups der "all about matt!" Produktreihe, die gerade für heller Hauttöne passend sein soll. Durch die ölfreie Formel verstopft das Make-Up die Poren nicht und hat ein sehr natürliches Finish. Die Konsistenz ist ganz normal und auch die Deckkraft ist völlig zufriedenstellend. 

Durch die schmale Öffnung lässt sich die Foundation super dosieren, ohne dass man gleich zu viel nimmt. 

05 warm vanilla
Die Farbe an sich ist mir leider ein wenig zu dunkel und zu gelbstichig. Und das obwohl es die hellste Farbe der Oil-Free Make-Ups ist. Meiner Mama hingegen passt die Farbe super, daher darf sie sich nun mit dem Produkt vergnügen. 

Camouflage Cream Concealer | UVP: 2,49€
Den Vorgänger dieses Produkts könntet ihr bereits kennen. Und schon da war das Produkt sehr gehyped und von vielen Mädels wurde es geliebt. Das tolle an dieser Camouflage ist zum einen die hohe Deckkraft, durch die ihr starke Augenringe und Rötungen optimal abdecken könnt, aber auch die große Farbauswahl. Denn die zwei enthaltenen Farben lassen sich je nach Hautton miteinander mischen. 



Mir passt die helle Farbe perfekt, da muss ich zum Glück nichts mischen. Aber falls ich im Laufe des Sommers ein wenig Farbe bekomme, ist das auch kein Problem. Dann mische ich mir die perfekte Farbe einfach zusammen. 

Matt Touch Blush | UVP: 2,49€
Die Matt Touch Blushes sind etwas ganz neues. Die Blushes sind richtig schön weich und leicht aufzutragen. Die Pigmentierung ist auch voll in Ordnung. Wer es etwas kräftiger mag, kann hierbei ganz einfach durch Schichten aufbauen. 

Es gibt einmal ein peachiges Orange und ein beeriger, eher rötlicher Ton. Das einzige was mich stört ist die "matt" Prägung. Aber nach ein paar mal benutzen ist sie auch abgetragen. Die Farbauswahl finde ich sehr schön, besonders der beerige Ton ist eine ganz sonderbare Farbe. 


v.l.n.r.: 20 berry me up! | 10 peach me up!
Es ist wirklich kein einziger Glitzerpartikel enthalten, was ich an Blushes immer sehr schätze. Die Haltbarkeit ist in Ordnung, einen ganz normalen Tag im Büro oder in der Schule halten die beiden Schätze locker durch.

Im Vergleich zu den letzten Posts war dieser hier doch ziemlich kurz, oder? Mich würde interessieren, was ihr von den Produkten haltet. Mögt ihr matte Blushes oder seid ihr eher der schimmrige Typ? Lasst es mich in den Kommentaren wissen :)
Wir sehen uns ♥

PR-Sample

Kommentare

  1. Ich finde es richtig toll, dass die Concealer so hell sind! Ist wichtig, da man damit das Gesicht schön modellieren kann! Die Deckkraft finde ich auch toll!
    Eine super schöne Review!!! Toller Post!

    Liebst, Colli
    www.tobeyoutiful.com

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Produkte richtig interessant! :)
    Das ist wirklich eine tolle Review!

    Liebe Grüße♥
    Meli von life-isbeautyful.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  3. Außer den Blushes spricht mich eigentlich nichts an, aber die finde ich dafür echt richtig toll vom Aussehen her:) Matt ist außerdem sowieso immer cool:D
    Liebe Grüße
    Pia

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Review! Die concealer sehen richtig interessant aus! Freue mich schon aufs testen!
    Liebste. Grüße Bea
    www.pinkrooms.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Super Review. Super interessant. Es macht wirklich Spaß, die Bilder anzugucken. Das finde ich besonders bei Make Up:-).
    Viele Grüße
    1,2,3,4 von alohaahola1.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Instagram

© Ivory Beauty. Design by Fearne.