AUFGEBRAUCHT! #6

Samstag, 13. Juni 2015

Hallo meine Lieben ♥
Es gibt mal wieder einen Aufgebraucht-Post von mir! Ich liebe Aufgebraucht Posts, einfach weil man dort eine schnelle Review vieler Produkte bekommt, die vielleicht auf der eigenen Einkaufsliste stehen. Ich versuche meine Aufgebraucht- Posts immer im Wechsel mit dem Projekt Aufbrauchen statt Nachkaufen online zu stellen, da ich es sonst etwas öde fände.
Ich habe im Mai und auch noch ein wenig im Juni gesammelt und es ist wirklich einiges zusammengekommen, mich macht das Aufbrauchen von Produkten immer total glücklich, geht es da noch jemandem so?

Körperpflege

treaclemoon warm cinnamon nights Duschcreme: Ich liebe dieses Duschgel! Es ist zwar eher für die Winter- und Herbstmonate geeignet, deshalb kaufe ich es mir auch erstmal nicht nach, aber es ist wirklich ein toller Duft, der mir diesmal gar nicht auf die Nerven gegangen ist. Im Winter kaufe ich mir sie nach, jetzt aber erstmal nicht.
Balea Cocos & Sheanuss Bodylotion: Den Duft davon hatte ich nach einiger Zeit so satt und die Bodylotion wollte einfach nicht leer gehen, aber letztendlich habe ich es ja doch geschafft. Nachkaufen werde ich es mir nicht, vielleicht später mal, aber von dem Duft habe ich jetzt erstmal genug. 
Bübchen Creme & Fun Safari: Diese Creme habe ich abends als Nachtcreme verwendet, da sie sehr reichhaltig war. Der Duft war nach einiger Zeit nicht mehr so meins und das Tragegefühl war auch nicht nach meinem Geschmack, viel zu fettig! Daher für mich leider ein Flop.
Balea Streichelzarte Pflege: Die Creme an sich hat mir super gefallen: der Duft war sehr angenehm, sie ist schnell eingezogen, hat keinen Fettfilm hinterlassen, aber die Konsistenz war mir viel zu wässrig. Im Sommer bestimmt gut, weil sie daher sehr leicht ist, aber mir gefällt das nicht so gut. 

Reinigung

Cadeavera 2 in 1 Reinigungsgel und Augen Make-Up Entferner: Ich habe es lediglich als Waschgel verwendet, aber dafür war es auch super! Der Duft war schön fruchtig und das Produkt hat meine Haut gut gereinigt und keinesfalls ausgetrocknet. Es war sehr ergiebig und ich kann es mir auch als Augen Make-Up Entferner vorstellen, denn gebrannt hat es in den Augen nicht.
Rival de Loop Augen Make-Up Entferner ölhaltig: Mein liebster Augen Make-Up Entferner seit Ewigkeiten, den ich mir einfach jedes Mal nachkaufe, sodass ich ihn jetzt auch wieder verwende. Für mich gibt es keinen besseren!
Balea Pflegendes Gesichtswasser: Mittlerweile mag ich das Gesichtswasser nicht mehr, ich habe das Gefühl, dass es meine Haut sehr austrocknet, obwohl es eigentlich für trockene Haut ist und die Haut pflegen soll, daher ein Top, was zu einem Flop wurde.
ebelin Nagellackentferner acetonfrei: Der Entferner an sich war gut, mittlerweile bin ich aber auf die umgestiegen, wo man einfach den Finger reinstecken muss. Klar, für die Füße sind diese vielleicht unpraktisch, aber allgemein spart man so einige Wattepads! Der Duft war für mich auch keinesfalls ein Mandelduft, ich habe davon immer Kopfschmerzen bekommen. Kaufe ich mir nur vielleicht nach. 
Isana Young Antibakterielle Clear-Up Strips: Ich habe sie euch hier schon mal genauer vorgestellt und für mich sind das die besten Clear-Up Strips, besonders was das Preis-Leistungs-Verhältnis betrifft. Wenn ihr diese hier noch nicht kennt, unbedingt ausprobieren!

Dekorative Kosmetik

Maybelline Baby Lips Peach Kiss: Ich habe sie mir mal im Hype gekauft, finde sie im Nachhinein aber schrecklich, besonders den hier! Die Pflegewirkung ist kaum vorhanden und die Farbe von dem hier ist grausam, besonders die kleinen Glitzerpartikel. Nachkaufen werde ich ihn deshalb auf keinen Fall.
essence stays no matter what 24h volume mascara: Die Mascara war ganz okay, für wasserfeste Wimperntuschen hält sie den Schwung nur leider gar nicht bis kaum, was ich echt schade finde, das ist mir eigentlich am wichtigsten.
Rival de Loop Young Mega Lash Booster: Für mich war die Mascara ein totaler Reinfall: mit dem Bürstchen habe ich kaum Produkt auf meine Wimpern bekommen, es war kein Schwung da und der versprochene Falsche Wimpern Effekt ist erst recht ausgefallen. Schade eigentlich ..

Basics

Isana Deospray Clear & Fresh: Das Deo kaufe ich immer mal wieder, ist für den Preis auch wirklich gut. Kann ich euch empfehlen, ist aber nur etwas für den einfachen Alltag, im Hochsommer würde ich es auch nicht unbedingt verwenden.
Mel Merio Romantic Girl Parfum: Das Parfum habe ich mal geschenkt bekommen, aber da ich gerade einfach so viele Parfums habe, musste ich ein wenig aufbrauchen, sodass auch im letzten Aufgebraucht Post zwei Parfums enthalten waren. Dieser Duft hat mir ganz gut gefallen, ist aber eher was für kleine Mädchen, mir war es zu süß.
Balea Hygiene-Handgel: Hatte ich immer in meiner Handtasche, ist und bleibt ein Must-Have!
Odol-med3 Original: Die Zahnpasta hatte einen erfrischenden Geschmack, das Gefühl danach war sehr sauber und allem in allem ist sie eine gute Zahnpasta, da wechsle ich aber immer hin und her.
Lilibe 120 Wattepads: Die Wattepads kaufe ich mir jedes mal beim Rossmann, da ich sie super gut finde. Sie fusseln nicht und tun ihren Job hervorragend. Die von Netto, die an der Seite zusammengenäht sind finde ich vielleicht noch ein klein wenig besser, aber die von Lilibe habe ich mir jetzt auch schon wieder nachgekauft.

Das waren nun auch schon alle Produkte, die ich von Mai bis Juni aufgebraucht habe, auch wenn der Juli erst in der Mitte ist. Ich habe das Gefühl, diesmal sind viele Flops dabei :o Habt ihr auch einige Flops gefunden in letzter Zeit? Warnt mich in den Kommentaren gerne vor :D :)
Wir sehen uns ♥

Kommentare

  1. schöner Post :) ich liebe den Nagellackentferner und verwende ihn auch weiterhin gerne :)
    lg

    http://wing-fly-alone.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auch einen Baby Lil & ich mag den auch überhaupt nicht, er pflegt nicht, er ist schmierig, das ist kein gutes Produkt. Ich hatte auch einmal eine Balea Cocos Butter, & nach einigen Monaten hatte ich den Duft auch mehr als satt, aber da es wirklich ein riesen Pott war, ging er nie leer ..

    Sophie♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kenne ich nur zu gut, echt ätzend sowas! :o

      Löschen
    2. Ich kenne das auch ..... gar nicht sahnig :(

      Löschen
  3. Super Post mit interessanten Produkten! Das Gesichtswasser von balea hatte ich auch einmal, aber ich mochte es gar nicht, das hat bei mir richtig geklebt und ich glaube ich habe davon auch Pickel bekommen..
    Liebe Grüße,
    Julia

    http://alwaysbeyourselves.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Toller Post! Sowas finde ich immer total interessant. Liebe Grüße, Lizzy
    lindthings.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Wow, du hast ja ganz schön viel aufgebraucht!:)
    Liebe Grüße
    Pia

    AntwortenLöschen
  6. Toller Post, ich liebe diese Art von Review :)

    Liebste Grüße ♥ MS
    Sparkle & Sand

    AntwortenLöschen
  7. Total schöner Post :)
    Das Duschgel mag ich auch total gerne!

    Liebe Grüße♥
    Meli von life-isbeautyful.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  8. Toller und interessanter Post, Die Mascara von R&L hätte ich mir fast zugelegt, ein Glück das ich deinen Post gelesen habe - du hast mich definitiv vor einem Fehlkauf bewahrt! :)

    Hier geht's zu meinem Blog – Über neue Leser würde ich mich sehr freuen!

    AntwortenLöschen
  9. Ich war von den Baby Lips eigentlich auch eher enttäuscht. Mein Peach liegt zu Hause in der Ecke rum und wird nicht mehr bentuzt.
    Die Treaclemoon Cinnamon Nights liebe ich auch total. Aber mich nervt es dann schon, wenn sie immer bis lange in den Frühling reicht. Für mich ist das ein richtiges Herbst-/Winterprodukt :)

    AntwortenLöschen

Instagram

© Ivory Beauty. Design by Fearne.