Rezept: Nudeln in cremiger Gemüsesauce

Dienstag, 28. April 2015

Hallo meine Lieben ♥
Ich habe heute mal wieder ein Rezept für euch, was super schmeckt, vegetarisch ist und auch noch gesund & einfach ist. Es sind Nudeln in einer Gemüsesauce. Das schöne ist, dass ihr frei entscheiden könnt, was ihr für Gemüse auswählt, aber ich werde euch heute einfach mal zeigen, was ich gegessen habe. 

Zutaten:
- 3 TL Öl zum Anbraten
- 1 Zucchini
- 1 Paprika
- 3 kleine Zwiebeln
- 3 Möhren
- 500 g Pilze
- Oregano, Pfeffer und Salz
- 50 g Frischkäse
- 1 Packung passierte Tomaten (ca. 500 g)

Die Zwiebeln zunächst im Öl anbraten. Anschließend die Möhren dazugeben. Danach das restliche Gemüse hinein und gemeinsam anbraten. Zum Ablöschen passierte Tomaten hinein geben. Zum Schluss dann einfach noch würzen und den Frischkäse dazu.
Nebenbei dann die Nudeln zubereiten. 

Ihr müsst beim Anbraten einfach darauf achten, was länger braucht, da kommt es natürlich auf das Gemüse an. Dieses Rezept ist für vier Personen, eventuell müsstet ihr das dann umrechnen.


Et voilà! Ich habe obendrauf noch etwas Käse gerieben, da ich das immer total lecker finde. Ich kann nur sagen: es hat lecker geschmeckt, da fällt einem gar nicht auf, dass kein Fleisch drin isst, denn auch mein Bruder war begeistert :D Mögt ihr Rezepte gerne? Lasst es mich in den Kommentaren wissen, dann poste ich gerne öfter darüber :)
Wir sehen uns ♥

Kommentare

  1. Davon hätte ich jetzt gerne eine Portion - danke. :D
    Super lecker. :)

    Alles Liebe
    Selly
    von SellysSecrets

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht richtig lecker aus!
    Ich würde mich wirklich freuen wenn du öfters Rezepte postest♥

    Liebst Lea❤
    von -> http://fee-ling-s.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Das muss ich unbedingt nachmachen!!! Vielleicht sogar gleich heute Abend, je nach dem was wir an Gemüse Zuhause haben:)) Sieht aber echt tootal lecker aus:)
    Liebe Grüße
    Pia

    AntwortenLöschen
  4. Gut, dass ich schon gegessen habe.... :)
    Das sieht echt lecker aus!
    Liebe Grüße,
    Lea <3

    http://lovely-lea-world.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Oh, das sieht echt total lecker und dann noch so einfach aus! Wenn ich das nicht mal nachmache ;)

    Schau doch mal bei uns vorbei
    http://stdiarys.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Ein toller Post, Liebes! Ich finde solche Post total toll. <3 Ich bin über ein paar andere Blogs auf deinem Blog gelandet und muss sagen, er ist echt schön, weiter so.
    Vielleicht schaust du ja auch mal bei mir vorbei.
    LG Susie
    Go Carpe That Diem

    AntwortenLöschen
  7. Oh Gott!
    Das sieht so köstlich aus. Da bekommt man ja schon so einen großen Hunger haha. Toller Post wieder mal <3

    Grüße
    http://www.magicofjazz.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht wirklich lecker aus. Ich habe letztens auch ein Rezept vorgestellt, schau doch wenn du Lust hast gerne mal vorbei.
    Fühl dich umarmt,Anna

    P.S:Hier kommst du zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
  9. Oh sieht das lecker aus! Passenderweise gibt es bei mir heute Abend ohnehin Nudeln - da werde ich dein Rezept gleich mal ausprobieren :)

    Hier geht's zu meinem Blog – Über neue Leser würde ich mich sehr freuen!

    AntwortenLöschen
  10. Zucchini und braune Champignons sind eine unschlagbare Kombination zu Pasta.
    ist es nicht witzig, dass Nudeln, je nach Form, unterschiedlich schmecken ... also den Eindruck habe ich ;)

    <3 Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  11. Ich liebe Pasta Rezepte! *-* Und dieses sieht auch echt gut aus :) Gerade für den Sommer mit viel frischem Gemüse aus dem Garten bestimmt perfekt! :)

    xoxo, Nina.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, das kann ich mir auch richtig gut vorstellen! :)

      Löschen
  12. Das sieht echt gut aus!
    Ich habe heute eine Frühstücksidee gepostet, wenn du willst, kannst du ja mal reinschauen :*
    http://travellingwithnikon.blogspot.de/2015/05/fruhstucksideen-1.html?m=0

    AntwortenLöschen

Instagram

© Ivory Beauty. Design by Fearne.