GETTING FIT FOR SUMMER

Donnerstag, 16. April 2015

Hallo meine Lieben ♥
Bisher habe ich selten über Ernährung und Sport bzw. Fitness berichtet. Das hat einen ganz einfachen Grund: Ich habe nie sonderlich großartig darauf geachtet. Aber seit Anfang März achte ich viel mehr drauf und fühle mich seitdem auch um einiges besser. Daher möchte ich meine Erfahrungen mit euch teilen.

1. Motivation/Inspiration finden
Sport macht ohne ein Ziel oder Motivation nur halb so wenig Spaß, als wenn man genaue Vorstellungen hat. Dafür könnt ihr am besten auf tumblr, weheartit oder allgemein im Internet einfach mal auf die Suche nach Bildern, die euch zum Sport motivieren gehen. Jeder hat dabei eine ganz andere Vorstellung und einen anderen Geschmack, von daher guckt euch einfach mal um.

Quelle links - Quelle links oben - Quelle rechts oben - Quelle links unten - Quelle rechts unten

2. Genaues Ziel
Wenn ihr ein genaues Ziel habt, ist es oft leichter sich darauf zu konzentrieren, als einfach blind zu warten, bis sich etwas tut. Ihr geht viel ehrgeiziger an die Sache ran. Ob es nun ein paar Kilos weniger oder eure Lieblingshose, in die ihr wieder passen möchtet, das ist ganz euch überlassen. Bleibt aber realistisch, sonst seid ihr sehr schnell enttäuscht und verliert die Motivation um weiter zu machen. 

3. Ernährung
Ohne gesunde Ernährung kommt man kaum an Ergebnisse. Man hält sein Gewicht vielleicht ganz gut wenn man Sport als Ausgleich hat, aber für die Figur ist es sicherlich nicht positiv sich ungesund zu ernähren. Ihr müsst eure Ernährung auch nicht von heute auf morgen umstellen, das benötigt Zeit. Aber auf jeden Fall solltet ihr unbedingt auf Getränke wie Sprite und Cola weitesgehend verzichten (Ausnahmen sind aber auf jeden Fall erlaubt!) und stattdessen mehr Wasser trinken. Das ist nicht nur gut für die Figur, sondern auch für die Haut! Ihr könnt euch auch Smoothies oder Detox Wasser machen, schmeckt super lecker! Als Erfrischung kann es im Sommer auch keinesfalls schaden. 

Quelle Bild 1 - Quelle Bild 2 - Quelle Bild 3

4. Sportkleidung
Kleidung spornt immer noch ein wenig mehr an. Wenn ihr euch schöne Kleidung kauft, die vor allem euch gefällt, dann lässt sich der Sport schon viel leichter ertragen, wenn ihr euch darin gefallt. Da müsst ihr nicht unbedingt sofort Kleidung von Nike kaufen, H&M hat auch eine schöne Sportabteilung. 

Quelle links oben - Quelle rechts oben - Quelle links unten - Quelle rechts unten

5. Fotos & Notizen
Um eure Erfolge auch schwarz auf weiß zu sehen, könnt ihr euch entweder regelmäßig wiegen oder auch einfach jede Woche ein Foto von euch schießen und es dann nach einiger Zeit alles mal ansehen. Zum Wiegen eignet sich der Morgen übrigens am besten, da man dann noch nichts gegessen hat und somit nur der Körper gewogen wird.

Das waren dann auch schon meine Tipps, um ein wenig fitter zu werden. Macht euch da keinen Druck, denn natürlich steht euer Wohlbefinden im Vordergrund! Egal was andere sagen, wenn ihr euch wohlfühlt, dann bleibt so, wie ihr seid. 
Macht ihr Sport? Lasst es mich in den Kommentaren wissen :) Ich hoffe, euch hat der Post gefallen. 
Wir sehen uns ♥

Kommentare

  1. Ich mache regelmäßig Sport und zwar Krafttraining, ich habe keine Angst vor Muskeln, aber leider geht das ja bei Frauen auch nicht so schnell wie bei Männern.
    Finde den Post toll!!

    xoxo Colli // tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  2. was für ein toller Post mehr davon!

    AntwortenLöschen
  3. Die Bilder motivieren mich irgendwie, haha :D <3

    liebe Grüße Anna

    just-askin.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Richtig tolle Inspiration, da sind ja einige sehr tolle Fotos dabei! :) Und die Tipps? Finde ich auch super!

    Liebe Grüße,
    Sara

    AntwortenLöschen
  5. Das sind echt tolle Tipps! Ich freue mich schon auf unsere Kooperation♥

    Liebst Lea❤
    von -> http://fee-ling-s.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Mega toller Post!
    Ich bin auch schon am Baggern für meine Bikini-Figur... :D
    Hauptsächlich jogge ich, das bringt mir einfach am meisten Spaß.
    Deine Bilder finde ich ungeheuer motivierend und inspirierend! :)
    Liebste Grüße, Katharina

    http://thenewh2go.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Cooler Post, Sport und gesunde Ernährung ist ein wirklich wichtiges Thema und ich finde es so gut, wenn man den passenden Sport für sich findet! Egal ob im Verein oder alleine zuhause.
    Ich gehe Donnerstags immer ins Zumba und möchte nächste Woche Dienstag auch noch Bauch, Beine, Po ausprobieren:)
    Viele liebe Grüße
    Pia

    AntwortenLöschen
  8. Supper tolle Bilder hast du da! :)
    Ich achte auch erst seit kurzem darauf das ich immer viel Sport mache! Motivation ist das wichtigste!:)

    Mach weiter so & schau doch mal bei mir vorbei, wär lieb:) ♥

    xoxo

    http://zazou-blog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Toller Post :)
    Motivation hole ich mir aktuell beim Schauen von "The Biggest Loser", freue mich auf das Finale kommende Woche. die haben alle so toll abgenommen *_* bin besonders auf Mark gespannt, hat er die 30kg geknackt?!
    die richtige (bequem und funktional) ist natürlich auch wichtig :)
    ein Ziel habe ich mir (gehe joggen, Laufband, Stepper usw.) zwar gesetzt, allerdings ohne Deadline. sowas würde mich nur unter Druck setzen :/
    lg

    http://wing-fly-alone.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich mir keine genauen Ziele setzen würde, wäre ich da viel zu antriebslos und würde immer alles auf später verschieben :D :/

      Löschen
  10. Cooler Post! Ich finde auch Sportkleidung ist wichtig, dann macht alles gleich viel mehr Spaß :b
    Alles Liebe Jil <33

    AntwortenLöschen
  11. Toller Post! Er passt super, da ich jetzt im Mai mal anfangen wollte neben meinem Turnen häufiger Krafttraining zu machen und Laufen zu gehen. Leider jetzt erst im Mai, weil vorher viele Arbeiten anstehen/ anstanden und mir das dann alles zu viel wird :)
    Liebste Grüße, Calli <3
    Schau gerne mal bei mir vorbei :) http://sparklingforstars.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So geht's mir leider auch oft :/ Eigentlich möchte ich noch Sport machen, aber die Klausur am nächsten Tag ist dann irgendwie wichtiger :o

      Löschen
  12. Toller Post <3
    Ich mache auch sehr regelmäßig Sport, eine Mischung aus Krafttraining und verschiedenen Kursen :)
    Mit der gesunden Ernährung klappt es aber leider nicht immer so gut :D

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  13. schöner Post, und vor allem sehr motivierend :) mit fehlt die Motivation gerade sehr, deswegen lese ich mir solche Posts sehr gerne durch. Liebe Grüße :*

    AntwortenLöschen
  14. da hast du so recht, liebes :)
    Ich müsste auch mal wieder anfangen regelmäßiger zu trainieren ... und vorallem auf die Ernährung achten^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dafür ist es schließlich nie zu spät! :)

      Löschen

Instagram

© Ivory Beauty. Design by Fearne.