PRODUKTTEST: ESSENCE UPDATE FRÜHLING 2015

Donnerstag, 12. Februar 2015

Hallo meine Lieben ♥
Vor ein paar Tagen erreichte mich ein Päckchen von cosnova, denn ich hatte mal wieder Glück und darf etwas von essence testen! Diesmal keine trend edition, sondern das neue Sortiment von essence, dass es ab Februar 2015 im Handel gibt. Darüber habe ich mich natürlich riesig gefreut und freue mich, es euch zeigen zu können. Viel Spaß! :)

Ab Februar wird der Frühling/Sommer mit jeder Menge Must-Have-Produkte verschönert, die neu ins essence-Sortiment einziehen. Coole Looks mit Wow-Effekt sind damit garantiert!

Der große Trend dieser Saison lautet NUDE! Augen, Lippen, Teint und Nägel werden in natürlichen, soften Nuancen hervorgehoben und schmeicheln allen Beauties. Auch im Frühling/Sommer sind wieder eine Menge Highlights mit dabei: innovative Mascaras, farbenfrohe Lippenstifte, multifunktionale Pudertexturen für einen unwiderstehlichen Glow sowie die neuesten It-Nagellacke in unendlicher Farbvielfalt. essence überrascht mit einzigartigen Produkten und setzt alle Girls gekonnt in Szene.

(cosnova Blogger Newsletter)

the gel nail polish base & top coat (UVP je 2,49€)
Erst einmal gibt es im neuen Sortiment eine Reihe, mit der die Nägel nach der Maniküre wie Gelnägel aussehen sollen. Auf diese beiden Produkte sollte man dabei keinesfalls verzichten: Den Base Coat trägt man zuerst auf, dann den Farblack und anschließend den Top Coat. Durch Base und Top Coat hält der Nagellack länger, glänzt stärker und splittert weniger ab. Das kann ich bestätigen, denn die Haltbarkeit war klasse und der Glanz war phänomenal! 

the gel nail polish (UVP je 1,59€)
11 4 ever young | 25 prince charming | 04 our sweetest day
Dazu habe ich dann noch drei Farblacke bekommen. Ein türkis, ein creme und ein rot. Im Türkis und im Creme sind kleine Glitzerpartikelchen drin, im Rot nicht. Der rote Nagellack deckt bereits in einer Schicht, der Türkise benötigt zwei und beim Cremefarbenen würde ich eher drei empfehlen. Die Trockenzeit war kurz, so wie ich es von essence Lacken gewohnt bin. Zum Entfernen kann man hierbei einfach normalen Nagellackentferner verwenden, die Lacke lassen sich aber auch problemlos abziehen, was aber am Base und Top Coat liegt, nicht am Lack allein. Allgemein ist aber keine große Änderung zu den colour & go Lacken erkennbar. 

I ♥ Trends - The Nudes (UVP je 1,49€) 
05 pure soul | 07 hope for love
Aus der I ♥ Trends Reihe habe ich dann noch diese zwei wunderschönen Farben von den The Nudes bekommen. Einmal ein cremiges weiß mit goldenem Schimmer und ein dunkelrosa. Bei beiden Nagellacken brauchte ich zwei Schichten um volle Deckkraft zu erlangen und die Trockenzeit war ebenfalls wieder kurz, also insgesamt auch empfehlenswert.

Hier seht ihr alle Lacke noch einmal aufgetragen. Von den Farben her gefallen mir die der I ♥ Trends Reihe (auf dem kleinen Finger und Ringfinger) am meisten, einfach weil ich Nude sehr gern mag. Von der Qualität sind jedoch keine Unterschiede zu erkennen. 

Zum Glanz kann ich nur sagen: Wow! Alle Nägel glänzen wirklich stark und fühlen sich nicht so an wie anderer Nagellack. Für mich ist die „the gel nail polish´´- Reihe daher eine wirklich gute Idee. Das beste an der ganzen Reihe ist: Man braucht dafür keine UV-Lampe um alles aushärten zu lassen, denn der Gel-Effekt entsteht ganz allein durch Base und Top Coat. Für alle Nagellackjunkies definitiv eine Empfehlung!

Long lasting lipsticks (UVP je 2,29€)
Im neuen Sortiment gibt es selbstverständlich auch neue longlasting Lippenstifte. In meinem Testpaket waren zwei enthalten. Ein heller und ein dunkler Ton. Vom Design her sind sie schlicht. Was mir direkt positiv augefallen ist: Beide Lippenstifte sind ohne Schimmerpartikel.

Hier seht ihr den dunkleren Lippenstift, 03 come naturally. Der Lippenstift hat eine lila Farbe, lässt sich einfach auftragen und vom Finish her ist er cremig. Das Tragegefühl ist angenehm und sehr leicht. Die Haltbarkeit ist okay, essen oder trinken hält er zwar nicht durch, aber für den Alltag ist er gut geeignet, denn der Lippenstift blieb während der Tragezeit immer da, wo er hingehört.

Hier seht ihr dann den helleren Lippenstift, 01 wearing only a smile. Dieser hier gefällt mir nicht so gut wie der andere, da man für ihn wirklich sehr geschmeidige und glatte Lippen braucht, denn sonst kriecht er in die Lippenfältchen oder hängt sich an kleinen Hautschüppchen fest. Auch dieser Lippenstift hat ein cremiges Finish, ließ sich leicht auftragen und auch die Haltbarkeit war die selbe. Jedoch ist dieser hier ein wenig glänzender und sehr sheer.

XXXL nude Lipglosse (UVP je 1,99€)
Auf diese Lipglosse könnt ihr euch im neuen Sortiment freuen. Ich habe zum Testen diese zwei natürlichen Farben bekommen. Die Applikatoren sind sehr weich und etwas nach oben gebogen, sodass der Auftrag sehr gut gelingt. 

Hier seht ihr die Farbe 01 shy beauty. Ich würde sagen, der Name ist Programm. Der Lipgloss ist sehr dezent und gibt einen leichten Glanz und ein bisschen rosa Färbung ab. Dadurch sehen die Lippen gesund und gepflegt aus. Der Lipgloss ist vom Tragegefühl her auch sehr angenehm und klebt überhaupt nicht.

Dieser Lipgloss, 03 taste the sweets, ist ein wenig rötlicher und man sieht ihn auch ein wenig mehr. Mir persönlich gefällt die Farbe, denn sie verleiht dem Gesicht einen warmen Touch. Der Gloss glänzt ein wenig, jedoch nicht zu sehr und auch hier ist das Tragegefühl sehr angenehm. 

oben: Lipglosse | unten: Lippenstift

Lash Princess False Lash Effect Mascara (UVP 3,29€)
Von der Mascara haben bestimmt schon viele etwas gehört. Es ist die Lash Princess False Lash Effect Mascara. Diese hat ja bereits eine Schwester, die ich ebenfalls besitze. Die Verpackung finde ich mal wieder total süß in diesem Prinzesschen-Stil. Daher finde ich sie schon mal sehr ansprechend.

Die Bürste ist konisch geformt und ein normales Bürstchen, also kein Gummibürstchen. Am Bürstchen ist meiner Meinung nach jedoch leider zu viel Produkt, sodass man aufpassen muss, dass die Wimpern nicht verkleben. Wenn man jedoch aufpasst, ist das Ergebnis sehr schön.

easy 2 use eyeliner pen (UVP 2,79€)
Auch neu: Der easy 2 use eyeliner pen. Die Verpackung finde ich ansprechend und schlicht, besonders der Name ist eine schöne Idee. Ich musste mich jedoch erstmal an die neue Spitze gewöhnen, denn er ist kein Filzstifteyeliner, so wie ich es bisher auch gedacht hatte. Wenn man sich daran jedoch gewöhnt hat, kann man sehr präzise Lidstriche zeichnen, was wirklich klasse ist!

Leider kann man auf keinem Foto sehen, wie die Spitze aussieht. Denn sie besteht aus ganz feinen Pinselhaaren. Hierbei hatte ich befürchtet, dass einige Haare abstehen, aber das tun sie nicht. Der Eyeliner ist wischfest und hält auch lange, jedoch stört mich eine Sache ganz massiv: Man kann damit keinen ganzen Eyeliner ziehen. Auf halber Strecke malt er nicht mehr und man muss warten, bis man wieder malen kann. Für mich daher leider ein Flop.

Auf diesem Bild trage ich den Eyeliner und auch die Wimperntusche. Der Eyeliner ist schwach und von der Farbe her eher braun als schwarz. Auf den Wimpern trage ich nur eine Schicht der Wimperntusche, damit meine Wimpern nicht verklumpen. Dieses Ergebnis gefällt mir auch gut, aber mehr sollte es auch nicht sein. 

essence mono eyeshadow (UVP 1,59€)
Es gibt so viele neue Lidschatten im Sortiment, das ist wirklich wahnsinnig. Ich habe diesen schönen braunen Lidschatten bekommen. Die Farbe ist sehr natürlich und perfekt für den Alltag. Die Pigmentierung vom Lidschatten ist beim Swatchen sehr gut, auf dem Auge jedoch eher schwach, was aber auch daran liegen kann, dass die Farbe sehr der meines Augenlids ähnelt. Für den Alltag jedoch trotzdem gut. 

Hier trage ich nur den Lidschatten und den Eyeliner. Den Lidschatten kann man hier leider wegen meines Schlupflides nicht allzu gut erkennen, den Eyeliner aber schon. Die Farbe ist zwar leider schwach, aber dafür kann man mit der Pinselspitze sehr präzise Lidstriche ziehen.

Hier seht ihr dann nochmal den Lidschatten solo auf dem Augenlid. Er fällt zwar nicht sonderlich auf, es mattiert aber das Augenlid und wenn man genau hinsieht, sieht man auch die Farbe des Lidschattens, die mir wahnsinnig gut gefällt!


silky touch blush (UVP je 2,49€)
Das letzte Produkt, das ich euch heute zeigen möchte, ist dieses schöne Blush. Es ist eine korallige Farbe. Das Blush ist ein wenig krümelig beim Auftrag mit dem Pinsel, aber das stört nicht weiter. Es ist Glitzer enthalten, welches man auf dem Gesicht letztendlich aber nicht mehr sieht.

Das Blush hat eine natürliche Farbabgabe und passt somit auch in das Nude-Konzept. Die Farbe ist warm und frischt das Gesicht ein wenig auf. Für Blush-Liebhaber wie mich ein Must-Have in der Sammlung. 

links: Lidschatten 15 hazel me not | rechts: Blush 90 summer dreaming

Das waren dann auch alle Produkte, die ich zum Testen zugeschickt bekam. Nachdem ich nun schon die Möglichkeit hatte einige Produkte zu testen, kann ich sagen, dass ich wirklich begeistert vom neuen Sortiment bin! Es gibt einige wirkliche Schätzchen, die ihr euch unbedingt mal ansehen solltet. Welche Produkte sprechen euch denn aus dem neuen Sortiment an? Lasst es mich in den Kommentaren wissen. Wenn ihr alle Produktneuheiten sehen möchtet, klickt einfach hier.
Zum Schluss möchte ich mich noch einmal ganz herzlich bei essence bzw. cosnova für dieses tolle Päckchen bedanken, ich habe mich sehr gefreut, mal wieder testen zu dürfen.
Wir sehen uns ♥

* Alle hier gezeigten Produkte wurden mir kostenlos von cosnova zur Verfügung gestellt. Meine Meinung wird davon jedoch nicht beeinflusst. 

Kommentare

  1. Die Mascara & die Lippenprodukte finde ich jetzt schon ziemlich interessant :)

    Liebe Grüße
    http://konfetti-katze.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Toller Post :) Wie kommt man dazu das zu testen :)?
    Liebe Grüße, Sylvie ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. cosnova bietet diesbezüglich Gewinnspiele an :)

      Löschen
  3. Heii, das ist für mich ein sehr hilfreicher Post, da ich noch am zweifeln war, ob ich mir diese beiden Gel-Lacke kaufe, dank dir habe ich mich dafür entschieden!
    Übrigens auch im allgemeinen ein sehr schöner Post<3

    Liebst Lea
    von --->FEELINGS<----

    AntwortenLöschen
  4. Ein toller Post! Man sieht total, wie viel Mühe du dir gibts! Die Produkte sehen super aus!
    Hab einen wundervollen Tag, Süße!
    <3
    http://theshimmeroflife.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Der Nude Nagellack sieht toll aus!
    Sehr schöner Post :)

    All my Love. MS

    AntwortenLöschen
  6. Hey:)
    Einen sehr schönen Blog hast du!:)
    Gefällt mir echt sehr. ♥

    Liebste Grüße Amelie<3

    Wenn du magst kannst du ja mal bei mir vorbeischauen;)
    http://xyoung-wild-and-free.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Toller Post :)
    Ich mag den dunkleren Lippenstift auch total gerne :)
    Alles Liebe,
    Alma
    liveyourbeautydreams.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  8. Cooler Post!:) Den Base-, Topcoat und die Mascara muss ich unbedingt auch ausprobieren!:)
    Liebe Grüße
    Pia

    AntwortenLöschen
  9. sehr schöner Post =) die Lippenstifte sind toll *_*
    lg

    AntwortenLöschen
  10. Sehr toller Post mit tollen Produkten (:

    Liebe Grüße
    janasuniqueworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. Toller Post, die Nude Nagellacke finde ich toll & auch das Blush sieht sehr hübsch aus ;)

    Liebe Grüße♥

    AntwortenLöschen
  12. Schöner Post, ich freue mich immer über Reviews, weil ich dann weiß, ob ich es kaufen sollte oder nicht :)
    Übrigens habe ich dich für den Liebsten Award nominiert!
    Liebst Lea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, vielen Dank dafür, ich schaue vorbei! :)♥

      Löschen

Instagram

© Ivory Beauty. Design by Fearne.