1 PALETTE - 2 MAKE UPS: DAY AND NIGHT MAKE-UP ♥

Dienstag, 7. Oktober 2014

Hallo meine Lieben ♥
Ich habe mir vor ein paar Tagen bei Müller eine neue Palette gekauft und zwar eine von den süßen essence Paletten aus der 3 Meter Theke. Die Palette stand schon ziemlich lange ziemlich weit oben auf meiner Wunschliste, aber ich komme sehr selten zu Müller, obwohl ich das Sortiment dort liebe und besonders, dass nicht alles angefasst wurde und man auch mal einen Lidschatten ohne Fingerabdruck von Person XY kaufen kann. So, nun zu meinem kleinen Schätzchen♥ :

Hierbei handelt es sich um die „how to make nude eyes´´ make-up box. Essence hat noch einige mehr im Sortiment, wie zum Beispiel eine für die Augenbrauen, eine Lidschattenpalette mit sehr hellen Farben und weitere Paletten. Das Design finde ich sehr süß und erinnert mich ein wenig an benefit.

Hier seht ihr alle Farben einmal im Überblick. Jeder Lidschatten hat seine eigene Farbbezeichnung und auch ein kleiner Duo-Lidschattenpinsel mit Applikator und Blendepinsel ist dabei. Diesen habe ich auch bei diesen Make-Ups angewendet, damit ich Palette auch wirklich auf Herz und Nieren testen kann. 

Oben befindet sich noch ein süßer Spiegel in Form einer Art Sprechblase. Hinter diesem praktischen Spiegel befinden sich zwei kleine Kärtchen auf denen jeweils ein Make-Up enthalten ist: eins für tagsüber, auch alltagstauglich, und eins für besondere Anlässe, wie eine Party. Beide dieser Kärtchen sind auf deutsch und englisch beschriftet.

Von diesen kleinen Kärtchen sprach ich soeben. Auf ihnen sind jeweils drei Bilder, auf denen jeder Anwendungsschritt mit einer kleiner Zahl gezeigt wird. Die Farben stimmen nicht ganz, aber man sieht definitiv was man machen soll, auch als Anfänger, wie ich. 

Every Day Beauty Look
Dies ist das alltägliche Augen Make-Up. Alle Farben schimmern, aber nicht so, dass es nervt oder blöd aussieht. Auf dem beweglichen Lid, eigentlich laut Anleitung bis zur Augenbraue, habe ich den cremeweißen Lidschatten eye light beige aufgetragen. Die Farbe go for gold habe ich dann in die Lidfalte gegeben und gut verblendet. Um dann noch etwas Dimension in das Make-Up zu bringen habe ich im Innenwinkel den Ton an eye on apricot aufgetragen und im Außenwinkel die Farbe team nude. Beides dann auch wieder gut verblendet, dafür geht sogar der im Set enthaltene Blendepinsel. 

Eyes Night Out Look
Dies wäre dann das etwas stärkere Augen Make-Up für besondere Anlässe. Auf dem beweglichen Lid, auch hier eigentlich bis zur Augenbraue, habe ich wieder die Farbe eye light beige aufgetragen. Danach folgend dann all about nude in die Lidfalte gegeben und verblendet, damit ein weicher Übergang entsteht. Im Innenwinkel dann wieder die oben verwendete Farbe an eye on apricot aufgetragen und im Außenwinkel diesmal die Farbe nude night out, ein grau-braun. Auch hier habe ich zum Schluss wieder alles verblendet, damit dann schließlich dieses Ergebnis entsteht.

Mir persönlich gefallen beide Augen Make-Ups erstaunlich gut, eigentlich schminke ich mich nie nach Anleitung. Besonders bei Lidschatten bin ich eher zaghaft, einfach, weil ich kaum Übung darin habe. Die Haltbarkeit der Lidschatten ist wirklich gut, ich bin zwar die ganze Zeit mit zwei verschiedenen Augen Make-Ups rumgelaufen, aber es hat sich gelohnt :D. Für 5,95€ je Palette finde ich diese hier wirklich klasse: die Pigmentierung, die Haltbarkeit, der Auftrag und auch die Anleitungen gefallen mir. Habt ihr schon eine der Paletten getestet? Wenn ja, welche und wie findet ihr sie? 
Das Food Diary ist übrigens in Arbeit, ich bin schon fleißig am Fotografieren :P
Wir sehen uns ♥

Kommentare

  1. Hallo ♡ hab dich bei isabella gefunden und in deinem Kommentar stand dass du helle jeans mehr magst obwohl du eher dunkle besitzt xD hat mich sofort an mich erinnert!
    Die essence palette sieht sehr gut aus und zuerst dachte ich "omg das IST benefit!" :) mir gefällt das day makeup besser aber beide sind schön. Ich versuche zurzeit, mich an Lidschatten heran zu tasten und mehr Übung damit zu bekommen. Ganz liebe grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha so ist das, ich bin froh, dass ich nicht die einzige bin :D
      Ich bin auch noch ein blutiger Anfänger, aber es ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen :)
      Danke für deinen lieben Kommentar, liebe Grüße zurück! ♥

      Löschen
  2. Die Paletten finde ich schon echt schön, aber so ganz überzeugt mich die Pigmentierung dann nicht. Dafür hab ich schon zu viel Lidschatten :D
    Die Looks sind aber schön, bisher hab ich mich nie an Anleitungen gehalten;)
    Liebe Grüße
    Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin eigentlich sehr zufrieden mit der Pigmentierung :o
      Dankesehr ♥ Ich mich auch nicht, ich scheiter meistens eh :D

      Löschen
  3. ich finde auch das das design benefit schon ziemlich ähnelt..♥
    liebste Grüße
    Luu ♥
    everybodysdarlingx.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Ein toller Post! Die Palette sieht klasse aus!
    Hab einen wundervollen Tag, Liebes!
    <3
    http://theshimmeroflife.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Die Palette ist echt schön und ist auch sehr gut für Schminkanfänger.
    Liebe Grüße Merle ♥
    http://barbiehasgonebad.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch, die Farben sind einfach genau richtig! :)

      Löschen
  6. Danke für deinen lieben Kommentar!
    Liebe Grüße, Anna :))
    von http://anna-silver.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Instagram

© Ivory Beauty. Design by Fearne.