[REVIEW] Nivea Sensitive Tagescreme & Creme Care Cremedusche ♥

Samstag, 8. März 2014

Hallo meine Lieben ♥
Ich habe heute zwei Reviews auf einmal für euch. Es tut mir leid, dass ich mich erst zu so später Stunde melde, jedoch war das Wetter heute so schön, dass ich es in vollsten Zügen genossen habe und leider gar keine Zeit fürs Bloggen gefunden habe. Aber nun gut, los geht's!

Ich fange mit der Nivea Sensitive Tagescreme an. Ich hatte davon eine kleine Probe in einer Zeitschrift und habe mir die Probe mal angesehen und dachte mir, hey, die klingt echt gut! Lichtschutzfaktor 15 und soll Rötungen, Trockenheit und Spannungsgefühle reduzieren, perfekt für mich. Dachte ich. Ich kann dazu nur sagen: Pustekuchen! Ich hatte meine Haut ausnahmsweise mal im Griff und sie war einigermaßen rein und jetzt habe ich ein bis zwei Pickel dazu bekommen. Das mag jetzt erst einmal nach nicht viel klingen, nur wenn die so über Nacht erscheinen, ist das schon ein Schock, besonders wenn die Pickel nicht gerade klein sind und total rot. Der Auftrag erwies sich als gut, da die Creme sehr ergiebig ist und nicht zu klebrig. Der Geruch ist eher unangenehm, da die Creme sehr nach Sonnencreme riecht, gar nichts für mich. Das Finish der Creme ist stark glänzend, man sieht danach aus wie eine Speckschwarte, total schlimm! Ein großer Pluspunkt, sind jedoch die Inhaltsstoffe: keine Farbstoffe, kein Parfum, keine Parabene und keine Silikone.
Fazit: Für mich ist die Creme ein absolutes Flop mit schweren Folgen, ja ich meine die Pickel. Ich würde mir die Creme niemals kaufen, nicht einmal wenn ich nichts bezahlen müsste. Ich mag den Geruch nicht, ich mag das Finish nicht und die Wirkung schon gar nicht. 

Nach einer riesen Enttäuschung, hatte ich jedoch noch eine Probe der Creme Care Duschcreme, ebenfalls von Nivea. Sie verspricht ein gepflegtes Hautgefühl, auch nach dem Abtrocknen. Dieses Versprechen liest man momentan auf sämtlichen Duschcremes, mich nervt das momentan schon ein wenig, wenn jede Firma mit diesem Versprechen wirbt. Aber nun, das hat mich nicht vom Testen abgehalten. Ich ging also duschen, so wie immer, nur mit dieser Duschcreme. Die Duschcreme riecht sehr angenehm, nicht aufdringlich, sehr hautfreundlich, so wie Duschcremes von Nivea oft riechen. Ich muss sagen: ich hatte nach dem Abtrocknen total weiche, gepflegte Haut. Keine Hautreizungen, kein unangenehmer Geruch, einfach total gut! 
Fazit: Ich werde mir diese Duschcreme definitiv nachkaufen, da meine Haut sie einfach super verträgt und ich nur positive Wirkungen bemerkt habe.

Ich hoffe ich konnte euch irgendwie damit helfen. Was ist eure liebste Tagescreme? Ich suche momentan eine neue, aber die Nivea Creme war wohl ein totaler Reinfall.
Liebe Grüße :)♥

Kommentare

  1. Danke, dassd du die Review gemacht hast, die Creme werde ich mir auf jeden Fall mal nicht kaufen!
    ♥, Elena
    Sometimes fabulous

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja doof mit der blöden Hautcreme:/ Umso erfreulicher, dass die Duschcreme was taugt :))
    Hoffentlich hauen die Pickel schnell wieder ab, die kann niemand gebrauchen :D
    Meine Tages-/ Nachtcreme ist die von Bebe young care :) Mag ich gerne, hab ich auch schon seit 1,5 Jahren;)
    Sie zieht schnell ein und pflegt gut. Ich muss sie aber wohl wechseln, weil meine Haut auf manche Bebe Produkte richtig zickig reagiert. Von der Creme wird meine Haut zwar nicht so stark gerötet, ich denke aber, dass meine trockene Haut mehr Pflege benötigt. Ans Herz legen kann ich sie dir trotzdem :) War/ bzw ist mir noch ein treuer Begleiter.
    Liebe Grüße
    Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine Empfehlung, ich werde mir die Creme mal ansehen! :)♥

      Löschen
  3. DEIN NEUES DESIGN IST VOLL HÜBSCH!!!! Viel besser als das alte.. :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das freut mich. Ich habe mir auch sehr viel Mühe gegeben :)♥

      Löschen

Instagram

© Ivory Beauty. Design by Fearne.