Meine Meinung zu Silikonen

Sonntag, 1. September 2013

Hallöchen meine Lieben♥
Wie in meinem letzten Post bereits gesagt, wollte ich noch einen Post zu Silikonen schreiben und das tue ich jetzt. Da die ,,Meine Meinung zu..."- Reihe euch bereits vor meinem Neuanfang sehr gut gefallen hat, dachte ich mir, ich führe diese jetzt weiter. Heute geht's um Silikone, viele stoßen diese ab, da sie angeblich das Haar kaputt machen oder einfach nicht gut für's Haar sind. Es stimmt- jedoch nur wenn man plattes, kraftloses und dünnes Haar hat. Wenn man kräftige, volle Haare hat, macht das gar nichts. Ganz im Gegenteil: Sie pflegen die Haare! Meine Haare werden dadurch schön weich und sie sehen so schön aus- ich bin richtig begeistert. Früher hatte ich wirklich, naja Angst nicht, aber ich sag mal ich war sehr unerfahren mit Silikonen und wusste nichts über sie. Tun sie meinem Haar überhaupt gut? Was stellen sie mit meinem Haar an? Ich kann nur sagen: diese Gedanken waren überflüssig! Ich hab mal meine Frisörin zu dem Thema befragt und sie meinte bei meinen Haaren macht das nichts aus, da sie sehr kräftig und voll sind- da sind Silikone sogar zu empfehlen. Fast in jedem Haarprodukt sind Silikone drin, nur es steht natürlich nicht vorne drauf, da viele eher zu silikonfreien Shampoos, Spülungen, Sprays, Kuren, etc. greifen, da sie sich einfach nicht damit auskennen. Ich empfehle euch, wenn ihr euch immer noch unsicher seit, verzichtet drauf! Besser als immer ein unsicheres Gewissen zu haben. Ich hoffe ich konnte euch zum Thema Silikone ein wenig aufklären. 
Verwendet ihr silikonfreie oder silikonhaltige Produkte? Schreibt's mir in die Kommentare, das würde mich wirklich sehr interessieren.
Liebe Grüße♥

Kommentare

Instagram

© Ivory Beauty. Design by Fearne.