Lern- und Organisationstipps

Dienstag, 10. September 2013

Hallöchen meine Lieben♥
Ich hab heute für euch einige Lerntipps, eigentlich wollte ich ja keine Back to school Posts machen, aber den fand ich doch ganz nützlich. Es geht heute nicht nur um Lern- sondern auch um Organisationstipps. Ich fange mit den Lerntipps an. 

1. Ein gut gelüfteter Raum
Ich finde beim Lernen ist ein gut gelüfteter Raum sehr wichtig. Damit kann das Gehirn einfach viel besser arbeiten und es ist einfach leichter, man kann besser atmen und es ist nicht so bedrückend. 

2. Elektronische Geräte
Ich empfehle euch alle elektronischen Geräte abzustellen, da sie einfach viel zu sehr ablenken. Dann vibriert das Handy, man bekommt eine Nachricht bei Skype, bla bla bla. Dinge die beim Lernen nicht zum Erfolg beitragen. 

3. Ruhe
Ich würde an eurer Stelle nicht im Wohnzimmer lernen oder in einem anderen Raum wo sich die ganze Familie aufhält, da auch dies ablenkt oder stört.

4. Bewegung
Mir hilft es beim Lernen mich zu bewegen, da ich mir damit manche Wörter besser einprägen kann. Wenn ich in dem Moment z.B. an einem Kleiderschrank vorbeigelaufen bin, kann ich mir das Wort gut merken selbst wenn's keine Vokabel für Kleiderschrank ist.

5. Genug Zeit nehmen
Ich nehme mir immer vor spätestens eine Woche vor der Arbeit, wobei daraus dann eher ein Tag davor wird, allerdings werde ich dieses Jahr ein wenig disziplinierter an die Sache rangehn. Dies gilt auch für andere, ähnliche Dinge.

Nun zu den Organisationstipps.

1. Hausaufgabenheft &' Klassenarbeitsorganizer
Ich führe jedes Jahr ein Hausaufgabenheft wo ich die Hausaufgaben dort eintrage, wo ich sie aufbekommen habe, nicht bis wann sie fertig sein müssen. Immer wenn ich eine dieser Aufgaben fertig habe, hake ich sie ab. Dieses Jahr habe ich zusätzlich noch einen Klassenarbeitsorganizer angelegt, in dem ich erst zwei Blätter habe, welche einen Kalender darstellen ( jedes Blatt in 6 Teile unterteilt und die Monate darüber geschrieben). In den einzelnen Monaten stehen dann die Daten und welche Klassenarbeit genau. Dann habe ich dort noch Extrablätter drin für Lernblätter oder allgemein die Themen die in der Arbeit drankommen. Lernblätter helfen beim Lernen für Arbeiten sehr!

2. Hausaufgaben erledigen
Klar, es ist jedem selber überlassen wann und ob man seine Hausaufgaben macht, aber was bringt denn ein Hausaufgabenheft wenn man's eh nie verwendet bzw. zuhause auch reinschaut? Immer abschreiben ist auch nicht das Wahre...also macht die Hausaufgaben zuhause! Einfach direkt nach der Schule etwas essen (zur Stärkung) und dann ab an die Hausaufgaben. Ich habe ganz oft diese Tage an denen ich einfach alle Hausaufgaben die zu erledigen sind erledige. Dann ist man so zufrieden mit sich selbst und fühlt sich so gut- das glaubt ihr gar nicht!

3. Lernen für Klassenarbeiten?
Ich kenne einige aus meiner Klasse die entweder gar nicht lernen oder erst am Donnerstag anfangen wenn wir Freitag die Klassenarbeit schreiben. Ich habe mir dieses Jahr vorgenommen, früher anfangen zu lernen. Mit der Mathearbeit habe ich schon mal einen guten Anfang geschaffen. Wenn ihr ein Thema nicht versteht (wie ich in Mathe), fangt früh genug an. Wir zum Beispiel schreiben am 17.09. (also heute in einer Woche) die Mathearbeit und habe bereits heute angefangen zu lernen, gemeinsam mit meinem Papa. Sucht euch Hilfe wenn ihr etwas nicht versteht!

4. Mappen oder Ordner?
Ich persönlich führe beides. In den Ordner gebe ich immer leere linierte und karierte Blätter zum Draufschreiben. Mappenungebundene Fächer (Fächer in denen Mappen nicht obligatorisch sind) hefte ich auch in den Ordner. Sonst habe ich alles in Mappen. Infomaterial für Eltern oder Ähnliches hefte ich ebenfalls dort ab. Ich werde sobald ich in der Oberstufe bin aber denke ich auch nur noch einen Ordner verwenden.

5. Schultasche packen
Ich empfehle euch eure Schultasche immer abends zu packen. Am besten bevor ihr schlafen geht. Dafür muss einfach Zeit da sein! Somit habt ihr morgens mehr Zeit und es ist nicht noch zusätzlicher Stress da falls ihr verschlaft, was ich natürlich nicht hoffe dass es passiert.

Ich hoffe euch haben diese Tipps irgendwie geholfen. Habt ihr noch einen ultimativen Tipp den ihr mir unbedingt mitteilen wollt? Schreibt's in die Kommentare! 
Bis zum nächsten Mal!♥

Kommentare

  1. Guter Post :-)
    Kannst du mehr Organisations- bzw. generelle Tipps machen? :-)

    AntwortenLöschen

Instagram

© Ivory Beauty. Design by Fearne.